02.04.2024 21:20

Kreisliga


Muslijaj & Co. führen bis zur 90. - dann kommt Trotz

Trotz: „Vor allem Mensur Muslijaj war heute sehr stark, hat die langen Bälle festgemacht und uns vor große Probleme gestellt“
Dominik Trotz TSV Nettelrede Kreisliga Spielertrainer Seitenlinie
Nettelredes Spielertrainer Dominik Trotz bewahrte seine Elf vor der Niederlage.

TSV Nettelrede – SG Thal/Holzhausen 2:2 (1:1).

Zu wenig für Nettelrede, unerwartete Beute für die SG. Thal/Holzhausen hat das Ziel, vier Punkte aus drei Spielen zu holen, frühzeitig erreicht. „Man muss anerkennen, dass Thal das heute gut gemacht hat. Am Ende des Tages ist der Ausgang bitter für sie, weil wir in der 90. Minute den Ausgleich gemacht haben. Vor allem Mensur Muslijaj war heute sehr stark, hat die langen Bälle festgemacht und uns vor große Probleme gestellt“, erklärter Nettelredes Spielertrainer Dominik Trotz. Auf schwierigem Geläuf taten sich die Hausherren schwer und konnten nicht ihre spielerischen Qualitäten ausspielen. Thal/Holzhausen biss sich hingegen in die Partie und ging früh in Führung: Nach einem Einwurf leitete Muslijaj den Ball weiter und am Ende landete das Leder bei Manuel Fricke, der zum 1:0 traf. Kurz darauf schlug „Grönje“ in Person von Trotz zurück, der nach einer Hereingabe von Moritz Ketelhake aus 16 Metern zum 1:1 ins lange Eck traf.
Weitere Höhepunkte hatten im ersten Durchgang Seltenheitswert, sodass es mit dem Remis in die Pause ging. „In der zweiten Halbzeit wollten wir es besser machen“, so Trotz, der nach Wiederanpfiff ein Abseitstor erzielte. Teamkollege Jannis Aunitz verpasste das 2:1 ebenfalls. Im Gegenzug stieg Sufyan Mohammad nach einem Freistoß am höchsten und köpfte zur erneuten SG-Führung ein (58.). „Danach war es dann ein Spiel auf ein Tor, wo wir spielerisch nicht geglänzt haben, aber über Standards unsere Chancen hatten“, erklärte Trotz, der am Ende noch das 2:2 erzielte. Nach einem ruhenden Ball entstand Unordnung im Strafraum, der Spielertrainer reagierte am schnellsten. „Wir müssen in den kommenden Wochen sicherlich eine Schippe drauflegen“, wusste Trotz. Die Gäste haben hingegen die Abstiegsränge vorerst verlassen.
Tore: 0:1 Manuel Fricke (7.), 1:1 Trotz (16.), 1:2 Sufyan Mohammad (58.), 2:2 Trotz (90.).
11 / 1742

Autor des Artikels

Jannik Schröder
Jannik Schröder
Jannik stieg nach seinem Praktikum vor einigen Jahren neben dem Studium als Freier Mitarbeiter bei AWesA ins Boot – und ist nach seinem Master-Abschluss in Germanistik und Geschichte seit Oktober 2015 Chefredakteur.
Telefon: 0176 - 6217 6014
schroeder@awesa.de


Mannschaften


weitere Artikel dieser Kategorie



Tabelle Kreisliga Herren

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de



Tabelle Kreisliga Frauen, 11er

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de



Tabelle Kreisliga Frauen, 7er

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de



Tabelle Kreisliga Altherren

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de


Webdesign & CMS by cybox