29.12.2010 14:00

2. AWesA-Masters für A-Junioren: Die Teams – Teil 14


Buccheri setzt auf die gute Kameradschaft

JSG Bakede/Hamelspringe überwintert in der Kreisliga auf Platz fünf / JSG-Kicker auch beim Turnier in Barcelona am Start
AWesA-Masters 2011 Banner

Am 08. und 09. Januar 2011 steigt das 2. „AWesA-Masters für A-Junioren“ in der Sporthalle Klein Berkel: 20 Teams spielen in vier Fünfer-Gruppen um den Turniersieg. Von der Niedersachsenliga bis zur Kreisliga werden sich die heimischen A-Junioren messen. Ein besonderes i-Tüpfelchen bietet die Teilnahme der Handballer des VfL Hameln und MTV Rohrsen sowie eine AWesA-Trainerauswahl. „Die Resonanz der Vereine im Vorfeld war einfach genial“, blickt Matthias Koch vom Team AWesA mit Vorfreude auf das zweite Januar-Wochenende. Ab jetzt werden alle teilnehmenden Mannschaften auf AWesA.de vorgestellt. Heute: Die JSG Bakede Hamelspringe.

In der Guppe C geht die Jugendspielgemeinschaft Bakede/Hamelspringe an den Start. Die Nordkreisler befinden sich in der Kreisliga Hameln-Pyrmont momentan auf dem fünften Tabellenplatz. Im bisherigen Saisonverlauf feierte die JSG, die von dem Trainer-Trio Daniele Buccheri, Nicolo Buccheri und Pascal Lüdtke gecoacht wird, fünf Siege und hat somit 15 Punkte auf dem Konto. Der Rückstand auf Spitzenreiter Eintracht Afferde beträgt allerdings bereits zehn Zähler. JSG Bakede Hamelnspringe AWesAGegen die Afferder Eintracht zogen die Nordkreisler bei der 2:3-Niederlage knapp den Kürzeren. „Mit dem bisherigen Tabellenplatz sind wir zufrieden, da der Kader noch aus einigen B-Jugendlichen besteht“, zieht JSG-Trainer Nicolo Buccheri ein positives Fazit. Aus dem älteren A-Jahrgang kommen JSG-Kapitän Timo Stumme und Verteidiger Jan Schröder regelmäßig im Herrenteam zu Einsätzen. Auch Ballkünstler Kay Wehrhahn wird nach der Winterpause Herrenluft schnuppern. „Die Mannschaft glänzt durch eine gute Kameradschaft“, so Buccheri weiter. Wie auch im letzten Jahr wird die Mannschaft wieder an einem internationalen Turnier teilnehmen. Nachdem die Bakeder im letzten Jahr in der italienischen Adria zu Gast waren, werden die JSG-Kicker nun in Barcelona ihr Glück an den Start gehen. 

Die Die JSG Bakede/Hamelspringe auf einen Blick:

Trainer: Daniele Buccheri, Nicolo Buccheri, Pascal Lüdtke
Spielklasse: Kreisliga
Aktuelle Platzierung: 5. Platz
Kader: Fabian Brand, Jan Brand, Philipp Hahn, Marco Hansch, Dennis Hoppe, Maximilian Lenz, Julian Martens, Gianluca Petronia, Julius Preuss, Bjarne Reiss, Nils Requardt, Daniel Schnese, Jan Schröder, Sven Steinwede, Timo Stumme, Kay Werhahn.

Gruppe A (Samstag, 08. Januar, ab 10 Uhr)

SC Inter Holzhausen
JSG Deister-Süntel I 
TSV Klein Berkel                 
TSV Bisperode
AWesA-Trainerauswahl

Gruppe B (Samstag, 08. Januar, ab 13 Uhr)

HSC BW Tündern
Germania Reher
JSG Marienau/Coppenbrügge/Brünnighausen
MTV Lauenstein
MTV Rohrsen

Gruppe C (Samstag, 08. Januar, ab 16 Uhr)

JSG Königsförde/Halvestorf      
SV Eintracht Afferde         
SpVgg. Bad Pyrmont             
JSG Bakede/Hamelspringe
SV Hajen (U20)

Gruppe D (Sonntag, 09. Januar, ab 10 Uhr)

VfL Hameln
TuSpo Bad Münder
JSG Deister-Süntel II
TC Hameln (U20)
TSC Fischbeck



7 / 20

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox