03.01.2011 16:26

2. AWesA-Masters für A-Junioren: Die Teams – Teil 19


„Fußball mit Leidenschaft, Kampf und Emotionen“

Die U20 des TC Hameln ist heiß auf ihr erstes Hallenturnier / Schweigert: „Die Euphorie der Anfangszeit ist weiterhin ungebremst“
AWesA-Masters 2011 Banner

Am 08. und 09. Januar 2011 steigt das 2. „AWesA-Masters für A-Junioren“ in der Sporthalle Klein Berkel: 20 Teams spielen in vier Fünfer-Gruppen um den Turniersieg. Von der Niedersachsenliga bis zur Kreisliga werden sich die heimischen A-Junioren messen. Ein besonderes i-Tüpfelchen bietet die Teilnahme der Handballer des VfL Hameln und MTV Rohrsen sowie eine AWesA-Trainerauswahl. „Die Resonanz der Vereine im Vorfeld war einfach genial“, blickt Matthias Koch vom Team AWesA mit Vorfreude auf das zweite Januar-Wochenende. Ab jetzt werden alle teilnehmenden Mannschaften auf AWesA.de vorgestellt. Heute: Die U20 des TC Hameln.

Die Mannschaft vom TC Hameln geht in der Gruppe D mit einem U20-Team an den Start. Der Turn-Club spielt in der laufenden Saison mit zwei Mannschaften in der 2. Kreisklasse. Im Sommer 2010 kam aus einem Freundeskreis die Idee, Fußball wieder in organisierter Form zu spielen. „Wir haben auf dem Sportplatz des TC Hameln gekickt, doch dann schnell gemerkt, dass wir wieder im Verein spielen wollten“, Logo TC Hameln AWesAkann sich TC-Spieler Maximilian Schweigert genau erinnern. Die meisten dieser Spieler waren vorher schon einmal beim TSV Klein Berkel aktiv. Mit der Unterstützung von Sebastian Wiese (1. Herren) und Wolfram Wittkopp (Vorstand) begannen die Hamelner dann noch andere Spieler zu mobilisieren. Mit Erfolg: „Es dauerte nicht lange, bis wir ins Training einsteigen konnten. Die Euphorie der Anfangszeit ist weiterhin ungebremst, sodass wir jetzt mehr als heiß auf unser erstes richtiges Hallenturnier sind. Hier wollen wir jetzt zeigen, dass Fußball Leidenschaft, Kampf und Emotionen bedeutet“, fiebert Schweigert dem 2. AWesA-Masters entgegen.

Die U20 des TC Hameln im Überblick:

Trainer: Klaus Wellhausen, Wolfram Wittkopp
Spielklasse: 2. Kreisklasse
Aktuelle Platzierung: 9. Platz (2. Kreisklasse Herren)
Kader: Maximilian Schweigert, Marco Warzecha, Omid Pazoki, Dennis Abel, Mergim Musliji, Liam Reed, Hassane Rizk, Marvin Rörig, Andreas Frank.

Gruppe A (Samstag, 08. Januar, ab 10 Uhr)

SC Inter Holzhausen
JSG Deister-Süntel I 
TSV Klein Berkel                 
TSV Bisperode
AWesA-Trainerauswahl

Gruppe B (Samstag, 08. Januar, ab 13 Uhr)

HSC BW Tündern
Germania Reher
JSG Marienau/Coppenbrügge/Brünnighausen
MTV Lauenstein
MTV Rohrsen

Gruppe C (Samstag, 08. Januar, ab 16 Uhr)

JSG Königsförde/Halvestorf
SV Eintracht Afferde         
SpVgg. Bad Pyrmont   
JSG Bakede/Hamelspringe
SV Hajen (U20) 

Gruppe D (Sonntag, 09. Januar, ab 10 Uhr)

VfL Hameln           
TuSpo Bad Münder 
JSG Deister-Süntel II   
TC Hameln (U20)
TSC Fischbeck
2 / 20

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox