05.03.2020 10:34

Landesliga Frauen


Ende der Winterpause: „Schwalben“ empfangen Eintracht Hannover

Haß: „Wollen die Partie unbedingt gewinnen“ / Spiel wird am Samstag um 19.30 Uhr auf Hamelner Kunstrasen angepfiffen

Für die Tünderanerinnen endet am Samstag die Winterpause.

BW Tündern – VfL Eintracht Hannover (Samstag, 19.30 Uhr/07-Kunstrasen).

Am Samstagabend endet für Tünderns Frauen die Winterpause. Auf dem Hamelner Kunstrasen erwarten die „Schwalben“ das Team von Eintracht Hannover zum ersten Pflichtspiel im neuen Jahr. Die Gästen stehen zurzeit mit zehn Punkten auf dem Relegationsplatz. Bei drei absolvierten Begegnungen mehr haben die „Schwalben“ derzeit sechs Zähler Vorsprung auf die gefährliche Zone. „Es ist ein sehr wichtiges Spiel. Wir wollen die Partie unbedingt gewinnen, um nicht unten reinzurutschen. In den letzten Wochen haben wir das Beste aus den eingeschränkten Trainingsmöglichkeiten gemacht. Wir gehen zuversichtlich in die Begegnung“, fiebert Tünderns Trainer Thomas Haß dem Anpfiff entgegen. Einige Spielerinnen sind noch angeschlagen, sodass der Kader erst nach dem Abschlusstraining feststehen wird. Im ersten Duell behielten die Hannoveranerinnen knapp mit 1:0 die Oberhand. Somit peilen Kleindiek & Co. die Revanche an. Mit einem Heimsieg würden die Gastgeberinnen den gesicherten Mittelfeldplatz festigen.
2 / 503

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de


Tabelle Landesliga Herren

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de






Tabelle Landesliga Frauen

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de




Webdesign & CMS by cybox