09.11.2023 21:15

2. Kreisklasse


Gierke & Grehl ziehen Tündern aus dem Tief

Hagemann: „Wir haben heute endlich mal über 90 Minuten konzentriert agiert und viel gesprochen"
BW Tuendern III Fussball Kreisklasse JUbel
Die Tünderaner bejubelten einen 2:0-Erfolg.

BW Tündern III – TSV Brünnighausen 2:0 (1:0).

Tündern hat seinen Tiefflug mit dem 2:0-Sieg gegen Brünnighausen beendet und sich etwas vom Tabellenkeller abgesetzt. „Wir haben heute endlich mal über 90 Minuten konzentriert agiert und viel gesprochen. Wir waren gut geordnet, sodass Brünnighausen vielleicht ein, zwei gute Chancen hatte, wir es ansonsten aber gut verteidigt haben“, erklärte Tünderns Spielertrainer Maik Hagemann. Bereits in der ersten Minute gingen die Hausherren auf dem Hamelner Kunstrasen in Führung: Nach einem Einwurf der Brünnighäuser machten die Blau-Weißen Druck, eroberten den Ball und setzten mit einem Chipball Niclas Gierke in Szene, der anschließend zum 1:0 traf.
Hagemann: „Endlich haben wir uns mit einem Tor auch mal früh belohnt. Das hat natürlich Aufwind gegeben, wobei Brünnighausen auch besser ins Spiel gekommen ist. Beide wollten es spielerisch lösen.“ Weitere Tore sollten im ersten Durchgang nicht mehr fallen. Nach dem Seitenwechsel standen die Tünderaner weiterhin sicher und ließen kaum etwas zu. Im Gegenzug stellte sich aber die altbekannte Abschlussschwäche ein, sodass die Hagemann-Elf mehrere gute Möglichkeiten vergab. In der 74. Minute fiel dann das ersehnte 2:0: Malte Grehl traf aus dem Gewühl, sein Schuss wurde noch abgefälscht. „Da hatten wir andere Chancen, die einfacher waren“, lachte Hagemann, der angesichts der Negativserie seiner Mannschaft erleichtert war.
Tore: 1:0 Niclas Gierke (1.), 2:0 Malte Grehl (74.).
3 / 1243

Autor des Artikels

Jannik Schröder
Jannik Schröder
Jannik stieg nach seinem Praktikum vor einigen Jahren neben dem Studium als Freier Mitarbeiter bei AWesA ins Boot – und ist nach seinem Master-Abschluss in Germanistik und Geschichte seit Oktober 2015 Chefredakteur.
Telefon: 0176 - 6217 6014
schroeder@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox