23.07.2021 10:18

Meldung


Fix: Neues Trainer-Duo für SSG Halvestorf

Bezirksligist bringt Günzel-Nachfolge unter Dach und Fach / „Nächsten Schritt machen. Das wäre sportlich Landesliga”
Dennis Hoferichter Michael Jarzombek SSG Halvestorf AWesA
Das neue Trainer-Team der SSG Halvestorf: Dennis Hoferichter (li.) und Michael Jarzombek.

Nach dem überraschenden Rücktritt von Trainer Matthias Günzel hat Bezirksligist SSG Halvestorf die Trainer-Nachfolge unter Dach und Fach gebracht. Nachdem einige Namen spekuliert worden waren, hat Manager Frank Jürgens nun eine interessante Lösung aus dem Hut gezaubert, die wohl niemand auf dem Schirm hatte. Die Namen: Michael Jarzombek und Dennis Hoferichter.

Jürgens: „Wollten jemanden, der unbelastet an Aufgabe herangeht”

„Wir wollten bewusst jemanden, der nicht aus unserer Region kommt und unbelastet an die Aufgabe herangeht”, erklärt Jürgens. Das ist ihm gelungen. Gestern Abend wurden das  neue Trainer-Team der Mannschaft vorgestellt. Der in Springe lebende Jarzombek allerdings in Abwesenheit. Der neue SSG-Coach befindet sich noch im Türkei-Urlaub.

„Unfassbare Dynamik von beiden Seiten“

Nach ersten Gesprächen ging die Entscheidungsfindung plötzlich ganz schnell. „Das hat dann quasi eine unfassbare Dynamik von beiden Seiten aufgenommen. Wir haben uns super offen, direkt und vertrauensvoll ausgetauscht”, lässt Jarzombek durchblicken. Thema seien natürlich auch gemeinsame Ziele gewesen. „Wir wollen den nächsten Schritt machen. Das wäre sportlich die Landesliga. Dazu gehört eine Entwicklung, eine Idee dahinter und Begeisterung zu entwickeln”, macht Jarzombek deutlich.

Junge Trainer mit Erfahrung

Der 35-Jährige coachte zuletzt den Koldinger SV, hat bereits einige Stationen hinter sich. Als Jugendübungsleiter war er unter anderem für die U17-Teams der FT Braunschweig, des TSV Havelse und Arminia Hannover tätig. Die U23 von Germania Egestorf-Langreder führte Jarzombek als Spielertrainer in die Landesliga. Hoferichter coachte bereits den Landesligisten SV Lengede sowie auf Kreis- und Bezirksebene Borussia Salzgitter, RW Braunschweig, Arminia Vechelde und den TSV Sonnenberg. Viel Zeit zum Kennenlernen bleibt nicht: Am 15. August wartet der TSV Lenne zur ersten Bezirksliga-Partie der neuen Saison.

Zum Thema:

Matthias Günzel A-Junioren SSG Halvestorf Kopffoto
 
14.07.2021

Halvestorf-Hammer: Günzel nicht mehr Trainer der SSG!

„Nach einer internen Besprechung haben sich beide Parteien auf eine Trennung geeinigt“

Germania Hagen BW Tuendern Testspiel Benefiz Spende AWesA
 
23.07.2021

Eintritt freiwillig statt frei: Test- zum Benefizspiel machen!

Germania Hagen macht den Auftakt: Aktion startet heute Abend gegen Oberligist Tündern / Wer gegen wen: Der Wochenend-Überblick

66 / 4073

Autor des Artikels

Matthias Koch
Matze ist Gründer, Gesellschafter und Geschäftsführer von AWesA und damit seit Sommer 2008 auch als Redakteur mit dabei.
Mobil 0176 / 81066165
koch@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox