09.06.2021 10:16

Meldung


EUROtrainer: Stamm baut auf Rodri - ganz im Gegensatz zu Pep...

Jetzt beim EUROtrainer der Dewezet anmelden & gewinnen! / Mit welcher Mannschaft wirst Du Europameister?
                             
Alexander Stamm ist Trainer des Oberligisten BW Tündern.
Hier geht's zum EUROtrainer der Dewezet.

Wenn Ihr die Wahl hättet: Wie würde Eure Traumelf für die EM 2021 aussehen? Wenn es um Fußball geht, können alle mitreden. Und dank des EM-Trainers der Dewezet können Fans ihre Expertise sogar unter Beweis stellen. Wählt aus allen an der Europameisterschaft teilnehmenden Spielern Eure Traumelf aus – und gewinnt im besten Fall attraktive Preise.



Klick zum Vergrößern.
Heute stellt Alexander Stamm von BW Tündern seine EUROtrainer-Elf vor.


Tor


Thibaut Courtois
Einer der besten Keeper der Welt und Torhüter eines der Mitfavoriten auf den EM-Titel. Mit Real Madrid in dieser Saison hinter den Erwartungen geblieben, daher hoffentlich besonders motiviert mit der „goldenen Generation“ endlich auf Nationalmannschaftsebene etwas zu gewinnen.

Abwehr


Ruben Dias
Ein moderner Innenverteidiger: zweikampfstark, gutes Kopfballspiel und ein überragendes Aufbauspiel. Absolut zu Recht der „Spieler der Saison“ in der Premier League und das fehlende „Puzzleteil“ in Man Citys Abwehrverbund. Wäre wohl als Champions League Sieger zur EM gekommen, wenn Pep im Endspiel gegen Chelsea nicht wieder einen „Geistesblitz“ gehabt hätte.

Raphael Varane
Amtierender Weltmeister und fester Bestandteil der Innenverteidigung der Equipe Tricolore und bei den „Königlichen“ von Real Madrid. Gelegentlich mal für einen Bock gut, aber sonst ein richtig guter Abwehrspieler.

Aymeric Laporte
Kurz vor der EM eingebürgert und nun Spanier anstatt Franzose. Wird nach dem Ausfall von Sergio Ramos mit Pau Torres die Innenverteidigung bilden. Im Verein wie Ruben Dias ebenfalls bei „City“ beheimatet.

Mittelfeld


N’Golo Kanté
Der netteste Spieler auf dem Planeten und gleichzeitig einer der Besten! Läuft 90 Minuten ununterbrochen und stabilisiert mit seinen vielen Ballgewinnen und seiner aggressiven Spielweise sonst die Defensive von Champions League-Sieger FC Chelsea.

Phil Foden
Einer aus der neuen englischen Fußballgeneration: jung, schnell, technisch stark und torgefährlich. Hat sich in dieser Saison bei Manchester City unter Guardiola zum absoluten Leistungsträger entwickelt. Egal, ob im Mittelfeld, als „falsche“ 9 oder Außenstürmer.

Declan Rice
Das defensive Pendant zu Phil Foden: Spielt aktuell noch bei West Ham United und qualifizierte sich als absolute Stammkraft mit den „Hammers“ als Sechster für die Europa League. Wird seine gute Form auch bei EM unter Beweis stellen.

Rodri
Der vierte Spieler in meinem Team von Manchester City. Fiel im Champions League-Finale aufgrund der (unnötigen) taktischen Umstellungen von Pep aus der Startaufstellung, sonst aber unumstrittener Taktgeber im defensiven Mittelfeld der „Skyblues“. Wird nach Busquets coronabedingtem Ausfall noch wichtiger für die Spanier werden.

Sturm


Harry Kane
Der „Hurricane“ (fünf Euro in die Wortspielkasse) ist seit Jahren eine absolute Tormaschine! Auch in dieser Saison mit 23 Treffern und 14 Assists wieder in überragender Form, obwohl Tottenham in der Premier League zwischenzeitlich ziemlich strauchelte. Möchte Titel gewinnen und wird den Club eventuell im Sommer verlassen. Vielleicht beginnt seine Titelsammlung ja auch mit dem EM-Titel…

Romelu Lukaku
Mit 93 kg auf 1,91m eine richtige Naturgewalt! Mit Inter Mailand gerade Meister in Italien geworden und Teil der „goldenen Generation“ der Belgier. Schnell, kopfball- und abschlussstark und nach eigener Auskunft seit kurzem auch „König von Mailand“.

Kylian Mbappé
Überragender Konterspieler und auch im Kombinationsspiel in den letzten Jahren stark verbessert. In dieser Saison wettbewerbsübergreifend mit 42 Toren und 11 Vorlagen in 47 Pflichtspielen. Kann man mit 22 Jahren mal so machen…
23 / 3966

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox