13.11.2023 15:57

Kreisliga A


Ex-Pyrmonter Hannibal & Co. zu Gast bei den „Eichen"

Hasse: „Wir freuen uns natürlich über jeden Zuschauer und bieten für alle Schaulisten Gegrilltes und Kaltgetränke an“
TuS WE Luegde Fussball Kreisliga A Mannschaftsfoto
Der TuS WE Lügde.

TuS WE Lügde – SG Brakelsiek/Wöbbel (Montag, 19.30 Uhr).

Auf dem frischen Kunstrasen am Lügder Ramberg steigt am Montagabend das Duell zwischen den „Eichen“ und Brakelsiek/Wöbbel. Die Spielgemeinschaft wird von Spielertrainer Pascal Hannibal gecoacht – vor einigen Jahren spielte Hannibal noch für die Spielvereinigung Bad Pyrmont in der Landesliga, ehe es ihn zurück in den westfälischen Bereich zog. Darüber hinaus stellen die Gäste mit Lars Thorenmeier den aktuell mit Abstand besten Torjäger der Liga: Lars Thorenmeier erzielte 17 (!) der insgesamt 34 Treffer. „Auf ihn müssen wir natürlich ein Auge werfen, wobei natürlich klar ist, dass er nicht als einziger Spieler Gefahr ausstrahlt“, erklärte Lügdes Sprecher Jonas Hasse. Beide Teams bewegen sich im Tabellenmittelfeld, wobei die Lügder mit 21 Zählern zwei Punkte, aber auch zwei Spiele mehr auf dem Konto haben. „Wir haben uns super auf das Spiel vorberietet und haben einfach Bock, auf unserem neuen Kunstrasen zu spielen. Wir freuen uns natürlich über jeden Zuschauer und bieten für alle Schaulisten Gegrilltes und Kaltgetränke an. Ich rechne mit einem ausgeglichenen Spiel. Wir werden alles dafür tun, um unsere weiße Weiße am Ramberg zu wahren und den Anschluss nach oben zu halten“, verdeutlicht Hasse.
10 / 370

Autor des Artikels



Tabelle Kreisliga A

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de






Tabelle Kreisliga B

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de






Tabelle Kreisliga C

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de





Webdesign & CMS by cybox