05.11.2023 17:57

Kreisliga A


Lügde liebt seinen neuen Kunstrasen - 6:2-Sieg zur Einweihung!

Hasse: „Der Sieg war nie in Gefahr und hat auf dem neuen Platz auch richtig Bock gemacht“
TuS WE Luegde Fussball Kreisliga A Mannschaftsfoto
TuS WE Lügde.

TuS WE Lügde - TuRa Heiden 6:2 (3:1).

Schützenfest auf dem frischen Kunstrasen. Im ersten Spiel auf dem neuen Geläuf gelang dem TuS aus Lügde ein ungefährdeter Sieg. Dabei kam der TuS, auch aufgrund eines Platzregens in der ersten Viertelstunde, nicht gut in die Partie und geriet bereits früh nach einem gut getretenen Eckball in Rückstand. „Dann haben wir die Kontrolle an uns gerissen und unser Spiel aufgezogen“, betonte TuS-Sprecher Jonas Hasse. Mit einem Hammer aus 20 Metern Torentfernung sorgte Nikolai Keuneke für den schnelle Ausgleich. Daran anschließend zeigte Florian Matthias ein goldenes Stellungsspiel und nutzte eine Unstimmigkeit der Heidener Defensive zur 2:1-Führung. Kurz vor dem Pausentee sollte sich auch Hasse selbst noch in die Torschützenliste eintragen, als er einen Schuss aus 16 Metern im gegnerischen Gehäuse versenkte. „Heiden hatte ab der 15.Minute nichts mehr zu melden. Die Halbzeitführung war völlig verdient. In der zweiten Hälfte wollten sie uns noch einmal offensiver anlaufen und pressen, was uns dann auch zu Gute gekommen ist“, beschrieb Hasse. Schnell sorgte der TuS dann für klare Verhältnisse. Zunächst gelang Lukas Reese das 4:1, ehe Ole Nehrig auf 5:1 erhöhte und Serkan Kayrak sogar noch das 6:1 markierte. „Wir sind mit gutem Kombinationsspiel immer wieder durchgekommen und hätten die Führung noch weiter ausbauen können“, beschrieb Hasse. Nach einem Konter betrieben die Heidener durch das 2:6 noch einmal Ergebniskosmetik. „Die drei Punkte nehmen wir mit. Der Sieg war nie in Gefahr und hat auf dem neuen Platz auch richtig Bock gemacht. Mal schauen, was für eine Serie wir hier starten können, um den Ramberg wieder zu einer Festung zu machen“, frohlockte Hasse.
Tore: 0:1, 1:1 Nikolai Keuneke, 2:1 Florian Mathias, 3:1 Justin Hasse, 4:1 Lukas Reese, 5:1 Ole Nehrig, 6:1 Serkan Kayrak, 6:2.
11 / 370

Autor des Artikels

Philipp H. Oberkötter
Philipp H. Oberkötter
Philipp ist Freier Mitarbeiter und vor allem am Wochenende im Bereich Fußball und Handball für das Team AWesA im Einsatz.
Telefon:
info@awesa.de



Tabelle Kreisliga A

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de






Tabelle Kreisliga B

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de






Tabelle Kreisliga C

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de





Webdesign & CMS by cybox