08.02.2024 14:35

Halle - HKM der Grundschulen


Grundschul-HKM: Herzschlagfinale in Gruppe B!

Nächste Woche geht's mit den Gruppen C & D weiter
HKM Grundschule Fussball Halle Kreismeisterschaft Jugend
Ein Highlight für die jungen Fußballerinnen und Fußballer: die Grundschul-HKM.
Am heutigen Donnerstag fand der erste Vorrundentag der Grundschulhallenkreismeisterschaften in Bad Pyrmont in der Südhalle statt.

In Gruppe A setzte sich die gastgebende Herderschule mühelos mit 9 Punkten durch. Die Klütschule sorgte für eine Überraschung. Die Klütkicker besiegten die GS Fischbeck im letzten Spiel mit 2:0 und zogen somit das Ticket für die Endrunde.

In Gruppe B lieferten sich alle Teams ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Gleich drei Teams hatten am Ende 4 Punkte, sodass die Tordifferenz entscheiden musste. Letztlich landete Titelverteidiger und Bezirksmeister 2023, die VGS Kirchohsen, auf Rang 1. Im letzten Spiel musste die GS Klein Berkel mit 3 Toren Unterschied die GS Wangelist schlagen, um in die Finalrunde einzuziehen. Zwischenzeitlich führte der Sommer-Kreismeister 2023 sogar mit 2:0 und vergab zudem eine Riesenchance zum 3:0. Die GS Wangelist verkürzte jedoch zum Schluss mit einem Konter auf 1:2, zog als Zweitplatzierter in die Endrunde ein und sorgte somit auch in Gruppe B für eine kleine Überraschung.
„Vielen Dank an die Herderschule, die sich als Ausrichter zur Verfügung stellte und in Zusammenarbeit mit dem Elternverein für ein hervorragendes Catering sorgte. Außerdem bedanke ich mich bei den beiden Jungschiedsrichtern Niko Zielonka und Can Yilmaz, die die Spiele souverän leiteten und bei Frank Göldner für die Unterstützung in der Regie“, so Malte Fitzner, Kreisbeauftragter für den Schulfußball in Hameln-Pyrmont.
 
Gruppe A
1. Herderschule | 9 Pkt. | 10:1
2. Klütschule | 6 Pkt. | 5:3

3. GS Fischbeck | 3 Pkt. | 7:4
4. GS Groß Berkel | 0 Pkt. | 3:17
 
Gruppe B
1. VGS Kirchohsen | 4 Pkt. | 5:2
2. GS Wangelist | 4 Pkt. | 3:3

3. GS Klein Berkel | 4 Pkt. | 2:5
4. GS Hemeringen | 3 Pkt. | 2:2

Nächste Woche (15. Februar) ist der  zweite Vorrunden-Tag in Coppenbrügge. Gespielt wird wieder in zwei Vierer-Gruppen, in denen die jeweils zwei besten Teams weiterkommen. Die Endrunde findet dann am 22. Februar in Salzhemmendorf statt.
 
Gruppe C
GS Bisperode
GS Tündern
GS Börry
Basbergschule
 
Gruppe D
GS am Ith
GS Bad Münder
GS Salzhemmendorf
GS am Rosenbusch
9 / 552

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren. Schickt ihr uns Infos, bereiten wir diese zu vollwertigen Artikeln auf.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox