16.09.2020 21:23

Bezirksliga, Staffel 10


Traum-Comeback für Latowski: Dreierpack zum dritten Sieg!

Halvestorf gewinnt gegen Holenberg 3:2 / Günzel über „Latte“: „Er war auf jeden Fall heute der Mann des Tages“

Ein Mann, drei Tore: Sebastian Latowski schoss Halvestorf zum drei Punkten.

TSV Holenberg – SSG Halvestorf 2:3 (2:2).

Was für ein Comeback: Sebastian Latowski erzielt bei seinem ersten Einsatz in dieser Saison einen Dreierpack und schießt seine Farben damit zum Sieg! „Er war auf jeden Fall heute der Mann des Tages“, lobte SSG-Trainer Matthias Günzel seinen „Goalgetter“. Die Zuschauer sahen auf dem Stadtoldendorfer Kunstrasen von Beginn an eine unterhaltsame Begegnung. Bereits in der 5. Minute erzielte „Latte“ Latowski nach einer Flanke von Jannik Schmidt ein herrliches Tor per Volleyabnahme. Dann folgte allerdings die kalte Dusche für den Favoriten: Innerhalb weniger Minuten führte plötzlich Holenberg. Zwei lange Bälle, zwei Stellungsfehler in Halvestorfs Defensive, je ein Treffer von Joel Mely und Patrick Schiermeister – plötzlich stand es 2:1. Davon unbeeindruckt, schlugen die Piepenbusch-Kicker nur vier Minuten später zurück. Cezar Parschiv steckte zu Nils Witthuhn durch, der spielte den Ball zu Latowski und Letzterer verwandelte zum Ausgleich. „Holenberg hat heute nur verteidigt und sein Glück über lange Bälle versucht. Wir hatten gefühlt 80 Prozent Ballbesitz“, so Günzel. Kapital schlugen die Gäste aus ihrer Überlegenheit aber erst im zweiten Durchgang. In der 75. Minute stand Latowski nach einem Eckball richtig und erzielte das 3:2. Chancen auf einen höheren Sieg vergaben hingegen Adem Avci und Egcon Musliji. „Holenberg hatte ebenfalls noch ein, zwei Chancen. Letztlich ist der Sieg verdient, insgesamt war es aber kein schönes Spiel“, resümierte Günzel, der mit seiner Elf dank drei Siegen in drei Spielen von der Tabellenspitze grüßt. 
SSG Halvestorf: Kallmeyer, Witthuhn, Elias, Schmidt (20. Bleil), Williams, Paraschiv, Brixius, Avci, Latowski, Musliji, Jürgens.
Tore: 0:1 Sebastian Latowski (5.), 1:1 Joel Mely (11.), 2:1 Patrick Schiermeister (13.), 2:2 Sebastian Latowski (17.), 2:3 Latowski (75.).
4 / 1263

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de


Tabelle Bezirksliga Herren, Staffel 10

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de



Tabelle Bezirksliga Herren, Staffel 9

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de



Tabelle Bezirksliga Herren, Staffel 8

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de



Tabelle Bezirksliga Frauen, Staffel 2

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de


Webdesign & CMS by cybox