10.07.2023 10:50

Testspiele


Halvestorf & Vespermann bieten Oberligist Paroli

Salzhemmendorf und Tündern trennen sich ebenfalls unentschieden / Alle Testspielergebnisse im Überblick
Soeren Vespermann Rik Balk Wechsel SSG Halvestorf Fussball Landesliga
Traf beim ersten Einsatz für die SSG gleich doppelt: Sören Vespermann (li.). Foto: SSG Halvestorf.

Die Vorbereitung auf die neue Spielzeit läuft bei einigen Teams bereits auf Hochtouren. Im Laufe der letzten Tage gab es daher auch schon wieder Testspiele en masse. Ein großes Highlight dabei: Halvestorfs Premiere gegen Oberligist SV Arminia. Das 3:3-Unentschieden dürfte auch Sicht des Landesliga-Aufsteigers sicherlich positiv vermerkt werden. Das Gleiche dürfte auch für Neuzugang Sören Vespermann gelten, der gleich zwei der drei Treffer der SSG erzielte.

Auch Hameln-Pyrmonts zweiter Landesligist, BW Tündern, legte sich am Samstagnachmittag ins Zeug. Gegen Bezirksligist Salzhemmendorf kamen die „Schwalben“ allerdings nicht über ein 4:4-Unentschieden hinaus. Beim Dreierpack von Marvin Lipke gingen die Ostkreisler selbst sogar mehrfach in Führung, ehe Tünderns Kamil Jermakowicz mit dem letzten Treffer des Tages für die Punkteteilung sorgte. 

Die Ergebnisse im Überblick


TSV Bisperode – VfR Hehlen 6:3 (6:2).
Tore: 1:0 Justin Schröter (2.), 1:1 Niko Kleiner (4.), 2:1 Jan Utenwiehe (5.), 3:1 Nils Wetzstein (8.), 4:1 Utenwiehe (10.), 5:1 Wetzstein (22.), 6:1 Schröter (32.), 6:2 Lauritz Merkl (45. +1), 6:3 Merkl (54.).

TSG Emmerthal – MTSV Aerzen II 5:1 (3:1).

SV Azadi Hameln II – TSV Germania Lamme 2:6 (1:4).
Tore: 0:1 Ben Luis Adam (7.), 0:2 Adam (27.), 0:3 Fisnik Kajolli (34.), 1:3 Sipan Karayilan (35.), 1:4 Kajolli (42.), 1:5 Julian Eggers (64.), 2:5 Egcon Musliji (64.), 2:6 Fred Abelmann (89.).

SV Germania Beber-Rohrsen – TSV Eintracht Nienstedt 5:3 (4:1).
Tore: 1:0 Philipp Quade-Stoll (2.), 2:0 Thorben Elbracht (4.), 2:1 Amaru Elias Hartmann (5.), 3:1 Jannis-Luca Hänel (28.), 4:1 Mika Siekmann (34.), 4:2 Kilian Glashagen (47.), 4:3 Glashagen (68.), 5:3 Elbracht (88.).

VfB Hemeringen – SC Deckbergen-Schaumburg 1:7 (1:2).
Tore: 0:1 Pascal Wellhausen (11.), 1:1 Jan Liebert (18.), 1:2 Lucas Göhmann (44.), 1:3 Robin Speisekorn (61.), 1:4 Speisekorn (63.), 1:5 Michael Deisner (79.), 1:6 Jason Schlosser (87.), 1:7 Wellhausen (88.).

SG Holzhausen/Thal – TSV Lüntorf 6:1 (1:0).
Tore: 1:0 Saman Hakimi (26.), 2:0 Christoph Sharp (47.), 3:0 Philipp Beek (57.), 4:0 Beek (57.), 5:0 Oliver Gallinat (65.), 6:0 Sharp (72.), 6:1 Luca Justin Groß (77.).

TSV Grohnde – VfR Hehlen 4:1.

SG Eimbeckhausen/Hamelspringe – Inter Roj Wunstorf 1:11 (1:5).
Tore: 0:1 Hadi El-Merhi (5.), 0:2 El-Merhi (12.), 0:3 Rizgar Akad (16.), 0:4 Akad (18.), 1:4 Julian Martens (25.), 1:5 El-Merhi (45.), 1:6 El-Merhi (46.), 1:7 Müslüm Sincar (50.), 1:8 Akad (63.), 1:9 Metin Özden (83.), 1:10 Akad (84.), 1:11 Özden (88.).

VfL Adensen-Hallerburg – BW Salzhemmendorf II 3:1 (2:1).

TSV Kirchbrak – BW Tündern II 3:1 (0:0).
Tore: 1:0 Finn-Marten Busse (52.), 2:0 Yannik Ende (65.), 3:0 Hendrik Brennecke (79.), 3:1 (86.).

TSV Gestorf – TSV Nettelrede II 9:2 (5:0).
Tore: 1:0 Yannic Duering (2.), 2:0 Leon Heppe (14.), 3:0 Nick Hahnenburg (16.), 4:0 Y. Duering (18.), 5:0 Leon Duering (30.), 6:0 Justin Nulle (53.), 6:1 Marco Drömer (55.), 6:2 Kai Heppner (74.), 7:2 Hahnenburg (82.), 8:2 Florian Liesch (84.), 9:2 Waked Ayoub (87.).

TSV Eintracht Exten – FC Preussen Hameln 2:6 (0:3).
Tore: 0:1 Emil Nasufovski (10.), 0:2 Lenard Gallapeni (22.), 0:3 Denys Rozum (31.), 1:3 (55.), 1:4 Rozum (60.), 1:5 Leon Kießling (68.), 1:6 Mohammed Avci (85.), 2:6 Melwin Mehic (90.).

SSG Halvestorf – SV Arminia Hannover 3:3 (0:1).
Tore: 0:1 (32.), 0:2 Yannick Bahls (51.), 1:2 Sören Vespermann (56.), 1:3 Finn Jüttner (63.), 2:3 Vespermann (73.), 3:3 Inti Hosea Garbe (89.).

BW Salzhemmendorf – BW Tündern 4:4 (3:2).
Tore: 1:0 Marvin Lipke (11.), 1:1 Julian David (13.), 1:2 David (28.), 2:2 Lipke (38.), 3:2 Malte Fitzner (45. +3), 3:3 Tom Schieb (48.), 4:3 Lipke (50.), 4:4 Kamil Jermakowicz (62.).

SSG Halvestorf – TSV Algesdorf 4:0 (2:0).
Tore: 1:0 Julian Maaß (43.), 2:0 Juan Miguel Kolanowski (45.), 3:0 Maaß (47.), 4:0 Eigentor Julian Sobeck (87.).
16 / 657

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren. Schickt ihr uns Infos, bereiten wir diese zu vollwertigen Artikeln auf.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox