12.07.2019 09:25

Turnier


Vom 24. bis 28. Juli: Stadtmeisterschaft Bad Münder in Eimbeckhausen

Hoffmann: „Bedanken uns bei Wilhelm Schwarz, der sich um die ganze Organisation gekümmert hat“ / Sechs Teams dabei
Flyer Stadtmeisterschaft Bad Münder in Eimbeckhausen
Der Fyler mit dem kompletten Spielplan (Foto: Privat).

In der Woche vom 24. bis 28. Juli steigt in Eimbeckhausen die diesjährige Stadtmeisterschaft – gleichzeitig feiert der ortsansässige VfB sein 125-jähriges Jubiläum. Die Spielzeit in den Gruppenspielen beträgt 2x30 Minuten – im Halbfinale und den Endspielen 2x45 Minuten. Bei unentschiedenem Ausgang erfolgt sofort ein Elfmeterschießen (auch bei den Gruppenspielen). Da es sich um ein Vorbereitungsturnier handelt, ist keine Begrenzung von Auswechselspielern vorgegeben. „Ganz herzlich möchten wir uns bei unseren langjährigem Vereinsmitglied Wilhelm Schwarz bedanken, der sich um die ganze Organisation im Vorfeld gekümmert hat und natürlich bei unserem Sponsor der Sparkasse Hameln-Pyrmont“, erklärt Eimbeckhausens Spartenleiter Mike Hoffmann.

Siegerpreise:
1. Platz: 100,00 € + Sparkassen-Cup
2. Platz: 70,00 €
3. Platz: 50,00 €
4. Platz: 30,00 €

Der Spielplan im Überblick:

Mittwoch, 24.7.2019, 18.45 Uhr (Gr. A): VfB Eimbeckhausen – Tuspo Bad Münder
Mittwoch, 24.7.2019, 20 Uhr (Gr. B): Germ. Beber-Rohrsen – TSV Hachmühlen
Donnerstag, 25.7.2019, 18 Uhr (Gr. A): Tuspo Bad Münder – FC Flegessen
Donnerstag, 25.7.2019, 20 Uhr (Gr. B): Germ. Beber-Rohrsen – TSV Nettelrede
Freitag , 26.7.2019, 18 Uhr (Gr. B): TSV Nettelrede – TSV Hachmühlen
Freitag , 26.7.2019, 20 Uhr (Gr. A): VfB Eimbeckhausen – FC Flegessen
Sonnabend, 27.7.2019, 16 Uhr (Halbfinale): Erster Gruppe A – Zweiter Gruppe B
Sonnabend, 27.7.2019, 18 Uhr (Halbfinale): Erster Gruppe B – Zweiter Gruppe A
Sonntag, 28.7.2019, 16 Uhr (Spiel um Platz 3): Verlierer 1 – Verlierer 2
Sonntag, 28.7.2019, 18 Uhr (Endspiel): Sieger 1 – Sieger 2
13 / 596

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox