13.04.2017 14:36

Kristian Taag


Hamelner Taag trifft bei 11:0 für Werder!

Im Bremen-Pokal gegen JFV Bremerhaven / Nächste Woche Freitag gegen RB Leipzig
Kristian Taag  Werder  Bremen 2
Das „Hamelner Gewächs“ Kristian Taag.
Kristian Taag traf im Rahmen des Bremen-Pokals auf den JFV Bremerhaven – und wurde seiner Rolle als klarer Favorit gerecht. Am Ende schlug der Bundesligist den Verbandsligisten mit 11:0. Auch Taag, eigentlich in der Verteidigung zu Hause, trug sich in die prall gefüllte Torschützenliste ein, erzielte das 9:0. „Das war eine gute Gelegenheit, um Selbstvertrauen für die kommende Aufgabe zu tanken“, so Taag. „Der Klassenunterschied von zwei Ligen war schon bemerkbar. Bremerhaven hat aber trotz des deutlichen Ergebnisses nie aufgegeben und ist immer fair geblieben.“ Am nächsten Freitag, 21. April, treffen die Grün-Weißen auf die „Roten Bullen“ aus Leipzig – gerade im Jugendbereich gehört „Rasenball“ zur absoluten Elite, belegt aktuell hinter Hertha BSC und dem VfL Wolfsburg den dritten Platz in der höchsten Juniorenliga Deutschlands. Werder bewegt  sich dagegen im unteren Mittelfeld – die Rollen sind also verteilt. Bleibt abzuwarten, ob den Norddeutschen eine Überraschung gelingt...
6 / 10

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox