26.02.2019 08:18

Landesliga Weibliche B-Jugend


„Zu wenig Kampfgeist gezeigt“

JSG-Nachwuchs verliert gegen Plesse-Hardenberg / Heute geht’s zum Spitzenreiter Rosdorf-Grone

JSG-Trainer Jens Michalewicz verlor mit seinem Team gegen Plesse-Hardenberg.

JSG Weserbergland – HSG Plesse-Hardenberg 15:22 (5:12).

Das Heimspiel gegen die HSG Plesse-Hardenberg hat die weibliche B-Jugend der JSG Weserbergland mit 15:22 verloren. Schon zu Beginn fanden die Gastgeberinnen überhaupt nicht ins Spiel. Die HSG ging schnell mit 2:0 in Front. „Über die ganze erste Halbzeit haben wir in der Abwehr relativ sauber gearbeitet. Im Angriff haben wir uns aber zu viele Fehler erlaubt. Zudem haben wir die Köpfe schnell hängen gelassen und zu wenig Kampfgeist gezeigt“, bemängelte JSG-Spielerin Dana Wolf. Beim Seitenwechsel lag die JSGW bereits mit sieben Toren zurück. Nach einer Halbzeitansprache von Trainer Jens Michalewicz wollte die JSG-Sieben die Partie noch drehen. Allerdings fanden die Gastgeberinnen auch im zweiten Durchgang kein Zugriff auf das Spiel. Am Ende mussten sich Warnke & Co. Mit 15:22 geschlagen geben.
JSG Weserbergland: Juliet Wagner (Tor), Jule Warnke, Sina Warnke (je 4), Sarah Brenker, Marie Harpel, Leonie Riemer (je 2), Celin Götze (1), Lea Berger, Azra Gündüz, Lily Römer und Dana Wolf.

HG Rosdorf-Grone – JSG Weserbergland (Dienstag, 18 Uhr).

Nach der verdienten Heimniederlage gegen die HSG Plesse-Hardenberg geht es für die JSG-Mädels bereits am Dienstag weiter. BeimTabellenersten Rosdorf-Grone wird das nächste Auswärtsspiel angepfiffen. „In dieser Partie wollen wir wieder an unsere Stärken anknüpfen und eine bessere Leistung als am Wochenende abrufen. Dazu wollen wir unsere Fehlerquote im Angriff gering halten und Rosdorf durch eine starke Abwehr nicht in das Spiel kommen lassen. Auch wenn die Trauen sehr hoch hängen, werden wir alles versuchen, um das Spiel lange offen zu halten und am Ende etwas Zählbares mit nach Hause zu nehmen“, zeigt sich Wolf kämpferisch.
10 / 234

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren. Schickt ihr uns Infos, bereiten wir diese zu vollwertigen Artikeln auf.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de



Tabelle Landesliga Herren

Handball Tabellen Button

 

Tabelle Landesliga Frauen

Handball Tabellen Button


weitere Artikel dieser Kategorie

Webdesign & CMS by cybox