29.05.2024 13:08

Oberliga-Relegation der B-Junioren für die Saison 2024/25


Im zweiten Anlauf soll der erste Sieg her

Hänning: „Die Jungs können das alles, sie müssen es nur abrufen“
VfL Hameln Wappen 960x540

VfL Hameln – TS Großburgwedel (Donnerstag, 19.30 Uhr).

Nach dem 20:31-Auftakt gegen die HSG Grönegau-Melle treffen die Hamelner im zweiten Duell der Oberliga-Relegation zuhause auf Großburgwedel. „Wir haben unsere Niederlage aufgearbeitet und bereiten uns intensiv auf den kommenden Gegner vor. Großburgwedel hat sein erstes Spiel mit 30:50 verloren. Auch wenn sie viele Gegentore bekommen haben, haben sie auch 30 mal das gegnerische Tor getroffen. Das lässt aufhorchen. Wir konzentrieren uns voll und ganz auf unsere Leistung. Minimierung der technischen Fehler und Steigerung der Trefferquote im Abschluss sind die Devise. Dazu muss unsere Abwehr wieder so engagiert zu Werke gehen wie am vergangenen Wochenende, dann kommen wir auch in unser Tempospiel. Die Jungs können das alles, sie müssen es nur abrufen. Dann behalten wir auch die Punkte in Hameln“, sagt Hamelns Trainer Jörn Hänning.

6 / 141

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren. Schickt ihr uns Infos, bereiten wir diese zu vollwertigen Artikeln auf.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox