25.11.2023 17:53

Regionsoberliga


45-minütiger Tiefschlaf: ho-handball erlebt „rabenschwarzen Tag“

Florczak-Sieben wacht zu spät auf / Christoph Bauer verletzt sich bereits nach zehn Minuten
Adam Florczak ho-handball Regionsoberliga
Adam Florczak musste als Trainer wieder selbst ran und traf insgesamt sechsfach.

ho-handball – TuS Empelde 26:28 (9:16).

„Einen rabenschwarzen Tag“, nannte es ho-handballs Trainer Adam Florczak nach der 26:28-Niederlage im Heimspiel gegen Empelde. Der Coach, der aufgrund von Personalproblemen im Rückraum wieder selbst die Handball-Schuhe schnürte, hatte nicht viel Positives über die eigene Leistung übrig: „In Angriff wie Abwehr lief bei uns überhaupt nichts zusammen. Wir sind erst nach etwa 45 Minuten aufgewacht.“ Dabei hatten die Hausherren die ersten zehn Minuten über noch eine Führung zu verzeichnen (4:3). Dann allerdings verletzte sich Christoph Bauer, wodurch die ho-handballer umstellen mussten. Humpelnd musste der angeschlagene Akteur trotzdem weiterhin den Angriff der Gastgeber stärken und traf bis zum Spielende sechsfach.
Die Partie allerdings kippte fortan vollends zugunsten der Gäste, die sich bis zur 20. Minute bereits auf fünf Treffer abgesetzt hatten (10:5) und kurz nach dem Wiederanpfiff sogar eine Sieben-Tore-Führung zu verzeichnen hatten (17:10; 33.). „Empelde hat es souverän zu Ende gespielt und vor allem so gut wie keine technischen Fehler gemacht“, betonte Florczak, der selbst sechsmal zum Erfolg kam. Von nun an ließen die Gastgeber den Gegner aber nicht weiter davonziehen. Empelde führte zwar auch noch in der 49. Minute mit sieben Treffern (17:24), doch das Polster schmolz beachtlich in den letzten Minuten. Mehr als auf zwei Tore kamen die Hausherren aber nicht mehr heran. „Wir haben uns nochmal wieder rangekämpft, aber im Endeffekt sind wir einfach zu spät aufgewacht“, resümierte der Coach abschließend.
ho-handball: Christoph Bauer (6), Johannes Bauer (6), Adam Florczak (6/3), Björn Herrmann (3), Stefan Mittmann (2), Tim-Ole Hermann, Lukas Noltemeyer, Jonas Völkel (jeweils 1).
22 / 969

Autor des Artikels

Robin Besser
Robin Besser
Robin kam am 01. August 2022 als fester Neuzugang ins Team AWesA, war zuvor als freier Mitarbeiter aktiv. Sein Herz schlägt für den Lokalsport und die Vereine im Weserbergland.
Telefon: 05155 / 2819-320
besser@awesa.de


Mannschaften



Tabelle Regionsoberliga Herren

Handball Tabellen Button






Tabelle Regionsoberliga Frauen

Handball Tabellen Button






weitere Artikel dieser Kategorie

Webdesign & CMS by cybox