22.10.2012 14:48

Boxen


Unger verteidigt Norddeutschen Meister-Titel – und löst DM-Ticket

Benstorfs Boxer lässt Kadiru im Finale keine Chance / Deutsche Meisterschaften am 27. November bis 2. Dezember in Oldenburg
Florian Unger TSV Benstorf Oldendorf AWesA
Florian Unger (TSV Benstorf-Oldendorf).

Großer Erfolg für Florian Unger vom TSV Benstorf-Oldendorf. Bei den Norddeutschen Meisterschaften, die in Elmshorn (Schleswig-Holstein) stattfanden, verteidigte der Ostkreisler seinen Titel im Superschwergewicht über 91 Kilogramm. Im Finale boxte Unger gegen den Hamburger Landesmeister Kevin Kadiru. Der Benstorfer ließ seinem Gegner nicht den Hauch einer Chance. Von der ersten Runde an machte Unger Druck nach vorne und setzte klare Treffer zum Kopf und Körper. Mit seiner Titelverteidigung qualifizierte er sich gleichzeitig für die Deutschen Boxmeisterschaften, die vom 27. November bis 2. Dezember in Oldenburg stattfinden. Benstorfs Boxer bereitet sich zurzeit intensiv mit täglichem Training auf die DM vor bei der Florian und sein Vater und Trainer Helmut Unger auf eine glückliche Auslosung hoffen.
36 / 48

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren. Schickt ihr uns Infos, bereiten wir diese zu vollwertigen Artikeln auf.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox