06.04.2021 08:10

Meldung


HSG Deister Süntel jetzt Vereinspartner der Recken

HSG-Spielwart Olaf Schmidt: „Eine tolle Sache, die die Recken mit der Vereinspartnerschaft anbieten“
Nicht nur in Zeiten der Pandemie ist Zusammenhalten eine gute Devise. Seit Anfang April ist die HSG Deister Süntel jetzt offizieller Partnerverein des Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf.

Im Rahmen dieser Partnerschaft ergeben sich für die HSG Deister Süntel etliche Möglichkeiten von der Präsentation der HSG als „Verein des Spieltages" bei einem Heimspiel der Recken über Heimspieltickets zu Sonderpreisen bis zu Trainingsbesuchen eines Recken-Profis bei Trainingseinheiten der HSG-Jugendteams.

HSG-Spielwart Olaf Schmidt: „Das ist eine tolle Sache, die die Recken mit der Vereinspartnerschaft anbieten. In schlechten Zeiten für den Handball und den Sport im Allgemeinen ist zusammenhalten besonders wichtig. Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit den Recken."
1 / 829

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox