26.07.2023 13:31

Meldung


Von Freitag bis Sonntag: 37. DTH-Hausbau Hameln-Open!

Alle Teilnehmer, alle Infos
DTH Open Frauen Tennis Schlag
Am Wochenende wartet auf die Zuschauer bei den DTH Open Tennis der Extraklasse.
Text vom DT Hameln
Zum 37. Mal werden in diesem Jahr die DTH Open auf dem Gelände des Deutschen Tennisvereins Hameln ausgetragen. Was in den ersten Jahren als ein auf die Region Hameln-Pyrmont beschränktes Kleinturnier daherkam, hat sich bekanntlich zu einem bundesweit bekannten und beliebten Event entwickelt, das einen festen Platz im Terminkalender der deutschen Ranglistenturniere hat. Etliche Spielerinnen und Spieler kommen seit Jahren immer wieder gern auf die Anlage des größten Tennisvereins im Weserbergland, wohl auch, weil die DTH-Open ein professionell geführtes, aber dennoch familiär und liebevoll ausgetragenes Turnier sind.

Viel hat sich über die Jahre geändert, vor allem im Bereich der Teilnahmefelder und der Siegerprämien. Zu Beginn hieß das Turnier auch nur „inoffiziell“ DTH-Open – der Titel wurde dem eigentlichen Namen „Held Juwelen-Cup“ beigefügt. Sichtbar war dabei der erste Sponsor des Wettbewerbs, die Firma Held, die in der Osterstraße ein Juwelier- und Uhrenfachgeschäft betrieb. Fast logischerweise war der Siegerpreis bei den Herren eine Rolex-Uhr und bei den Damen edler Schmuck. Heute wird, wie bei fast allen Turnieren üblich, in den Damen- und Herrenkonkurrenzen ein Preisgeld ausgeschüttet. Dafür gebührt den Hauptsponsoren ein besonderer Dank, aber auch den vielen kleineren Partnern, die Geldbeträge, aber auch Sachspenden beitragen. Hauptsponsor ist 2023 zum zweiten Mal die Hausbau Hameln GmbH, weshalb das Turnier DTH-Hausbau Hameln-Open heißt.
Enorm wichtig sind vor allem auch die vielen freiwilligen und ehrenamtlichen Mitarbeiter und Helfer, ohne die dieses Turnier nicht möglich wäre. Exemplarisch seien einige Namen genannt: Dr. Axel Rojczyk und Markus Rosensky bilden seit rund 15 Jahren die Turnierleitung, die in der „heißen Phase“ des Turniers beinahe rund um die Uhr aktiv ist. Schon seit Jahrzehnten fungiert Sybille Schillig als Oberschiedsrichterin. Dazu kommen die Physiotherapeutin, die Turnierdirektion, der Turniersprecher (in diesem Jahr nach einem Jahr Urlaubspause wieder Cord Wilhelm Kiel), die Finanzwartin, der Turnierausschuss sowie die Platzpfleger. Für die Pressearbeit ist Cord Wilhelm Kiel verantwortlich.

Nicht zu vergessen sind die Damen (und nun auch Herren) vom Kuchenbuffet (in diesem Jahr verantwortlich: Yones Salameh), die wieder einmal mit leckeren selbst gebackenen Kuchen und Torten für Gaumenfreuden sorgen, sowie die Grillmeister am Rost (in diesem Jahr Clubwirt Ali), die fast den gesamten Tag über Gegrilltes vom Rost ziehen. Last but not least hat unser neuer Clubwirt auch andere leckere Dinge neben Grillgut zu essen vorrätig.

Bereits am kommenden Freitag, 28. Juli, soll der Aufschlag gegen 10 Uhr am Vormittag erfolgen - wenn das Wetter mitspielt. Am Samstag geht es dann gegen 10.30 Uhr weiter, ehe am Sonntag ab 12 Uhr das Frauenfinale beginnt und im direkten Anschluss - gegen 14. 30 Uhr - das Männerfinale folgt. Voraussetzung auch hier: Das Wetter muss mitspielen.

Teilnehmerfeld

Herren
Jannik Rother
Dominik Bartels
Tristan Nitschke
Karim Al-Amin
Christian Braun
Laurenz Blickwede
Enrico Hao Le
Maxim Triller
Lleyton Ritter
Niklas Grunewald
Lucas Ernst
Jonas Ebel
Ivan Khosh
André Kock
Frank Helmsen
Bendix Schröder
Finn Palczewski
Hendrik Eckensberger
Alexander Glomb
Yannick Sauer
Joachim Schemm
Maximilian Grenz
Patrick Wnuck
Alexander von der Wense
Thanh Duy Luong
Carl Degenhardt
Alexandru-Ioan Petre
Kaspar Gotzheim
Henry Wesemann

Damen
Angelina Wirges
Vlada Ekshibarova
Tiziana-Marie Schomburg
Clara-Marie Schön
Corinna Rietmann
Neele Fredrich
Lilly Rose Tengbe
Lea Fojcik
Anna Fijalkowska
Katharina Agamov
Sabrina Baumgarten
Helen Dudda
Mara Lehnert
5 / 101

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren. Schickt ihr uns Infos, bereiten wir diese zu vollwertigen Artikeln auf.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox