11.07.2018 09:20

Judo


5. „Dojo Nacht“ des Budo-Club Bodenwerder

Das Motto: „BCB sucht sucht den Superstar“ / Gödeke siegt in der Münchhausenhalle
Budo-Club Bodenwerder Dojo-Nacht
Der Pausen-Live-Auftritt der Jugendsprecherin Zoé Wiese mit dem Lied "Price Tag".

Zum letzten Training vor den Sommerferien hat der Budo-Club Bodenwerder seine beliebte Übernachtungsaktion „Dojo Nacht“ mit seinen Judokids durchgeführt. Das bedeutet, dass die Kinder nach einem bunten Spiel- und Spaßprogramm die Nacht in der Münchhausenturnhalle auf den Trainingsmatten verbringen durften. Dieses besondere Ereignis wird immer unter ein bestimmtes Motto gestellt und dieses Jahr stand Karaoke ganz groß auf dem Programm: Es wurde Singstar gespielt, denn der BCB suchte seinen Superstar. Wie im richtigen Fernsehformat wurde aus den Judomatten eine Showbühne gebaut und mit vielen bunten Diskolichtern in Szene gesetzt. Eine hochkarätige Jury, bestehend aus den beiden Jugendsprecherinnen Zoé Wiese, Nicole Bub und Abteilungsleiter Sören Warnecke, wählten die kleinen Sängerinnen und Sänger in die nächste Runde. Jugendsprecher Malte Schütte führte die Kinder während der Show im Backstagebereich durch die lange Liederliste zu ihren Lieblingstiteln. Besonders Lieder von Mark Forster und Wincent Weiss erfreuten sich hier großer Beliebtheit. Am Mischpult wurden alle Lieder und Funkmikrofone von Timo Specht gesteuert, sodass die Stimmen der Kinder gut zur Geltung kamen. Die Kinder eigneten sich verschiedene Methoden an, um die Aufregung, mit einem Mikrofon auf einer Bühne zu stehen, zu unterdrücken. Wie zum Beispiel Greta Ende, die in einem zwischenzeitlichen Interview auf der Bühne sagte, sie würde sich das Publikum einfach als Kürbisse vorstellen. Zwischen den KO-Runden durften sich die Kinder über Live Auftritte von Zoé Wiese („99 Luftballons“ & „Price Tag“) sowie Village People Doubles (Timo Specht, Zoé Wiese und Sören Warnecke) freuen. Am späten Abend lieferten sich dann im Finale Alexandra Leverentz und David Gödeke mit dem passenden Lied „Da müsste Musik sein“ einen spannenden Kampf um Platz eins. Laut Jury und Karaoke Maschine hatten beide Kinder die gleiche Punktzahl, sodass das Publikum die Entscheidung durch lautes Klatschen traf und David Gödeke aufs Siegertreppchen applaudiert. Nach diesem spannenden und aufregenden Abend schliefen die Kinder schnell in ihren Schlafsäcken ein und träumten schon von der nächsten Dojo Nacht 2019 in der Münchhausenhalle. Der BCB bietet seinen Mitgliedern auch außerhalb des Trainings ein buntes Programm. Interessierte Kinder können gerne ohne Voranmeldung zum Ferienpass-Schnupperkurs am 20. Juli kommen oder einfach beim regulären Training nach den Sommerferien vorbeischauen: Das Kindertraining ist immer freitags von 17 bis 18:30 Uhr, für die Erwachsenen geht es im Anschluss von 18:30 bis 20 Uhr weiter. Weitere Informationen unter www.budo-bodenwerder.de.
5 / 70

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox