20.11.2023 15:28

Schwimmen


Viele neue Bestzeiten - Hamelner Schwimmer liefern in Goslar ab

Nikita Makarov, Mika Linus Will, Julius Schrader und Merle Rose waren bei den Landesjahrgangsmeisterschaften gefordert
Landesjahrgangsmeisterschaften Hamelner Schwimmverein Gruppenfoto
Die jungen Schwimmer des Hamelner Schwimmverein überzeugten bei den Jahrgangsmeisterschaften. Foto: privat.

Am vergangenen Wochenende fanden die Landesjahrgangsmeisterschaften der Jahrgänge 2010 bis 2013 auf der Kurzbahn in Goslar statt. Aus Hameln reisten die vier Aktiven Nikita Makarov, Mika Linus Will, Julius Schrader und Merle Rose an. Mit 455 Teilnehmenden aus Niedersachsen war die Aquantic Schwimmhalle gut gefüllt.

Nikita (Jg. 2013) wusste bei zwei Starts mit den besten Platzierungen zu überzeugen. Am Samstag erreichte er über 50m Brust den fünften Platz und am Sonntag über die doppelte Distanz einen hervorragenden vierten Platz. Mit 0:47,00min über 50m Brust und 1:42,62min über 100m Brust schwamm er zur Freude von Trainerin Jonica Dithmar in beiden Fällen persönliche Bestzeit.
Mit drei Starts - 50 und 100m Freistil sowie 100m Schmetterling - hatte Julius (Jg. 2011) die meisten Qualifizierungen an diesem Wochenende. Über 100m Schmetterling belegte er einen guten achten Platz. Über 100m Freistil konnte er mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 1:18,94 min überzeugen.

Jeweils einmal hatten sich Mika (Jg. 2011) und Merle (Jg. 2010) qualifiziert. Merle verbesserte am Samstag über 50m Rücken ihre gerade erst aufgestellte persönliche Bestzeit um mehr als eine halbe Sekunde auf 0:36,40min. Auch Mika verbesserte seine persönliche Bestzeit am Sonntag. Über 50m Freistil schwamm er trotz gerader überstandener Erkältung 0:35,08min. Trainerin Verena Büker freute sich über die guten Leistungen der drei Älteren.

Bevor es in die Weihnachtspause geht, stehen in den kommenden Wochen für die Schwimmerinnen und Schwimmer des Hamelner SV noch zwei Einladungswettkämpfe auf dem Programm sowie die Vereinsmeisterschaften, die in der Traglufthalle in Unsen ausgetragen werden.
24 / 345

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren. Schickt ihr uns Infos, bereiten wir diese zu vollwertigen Artikeln auf.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox