22.02.2021 08:27

Meldung


NBV annulliert Basketballsaison – VfL mit langer Pause

Keine Auf- oder Absteiger / NBV plant Sommerturniere zur Überbrückung

Hamelns Basketball-Abteilungsleiter Heinrich Lassel.
Nun wurde auch die Saison der Basketballer des VfL Hameln abgesagt. Der NBV hatte den Saisonstart aufgrund steigender Corona-Zahlen bereits mehrfach nach hinten verschoben und entschied sich zuletzt für eine Annullierung der Saison 2020/21. Damit gilt die Saison 2020/21 als nicht gespielt und es gibt keine Auf- und Absteiger in den jeweiligen Ligen des NBV. „Wir, die Vereine aller Ligen des NBV, werden in der kommenden Woche per Mail über den weiteren Ablauf informiert“, erklärt VfL-Abteilungsleiter Heinrich Lassel. Damit der Basketball nicht in Vergessenheit gerät, plant der NBV eine landesweiter 3x3-Sommertour sowie eine 3x3-Niedersachsenmeisterschaft. „Da ich mit dem Verband in permanenter Verbindung stehe und von diesen Plänen schon länger wusste, habe ich Hameln als möglichen Ort für die Durchführung eines 3x3-Turniers angemeldet“, so Lassel, der gespannt auf die Zukunft blickt: „Wir müssen nun abwarten, wie sich die Situation mir der Pandemie weiter entwickelt!“
1 / 62

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox