02.06.2017 07:47

Inlineskating


Heute Abend: Erste Skate-by-Night des Jahres

Veranstalter hofft bei Sommerwetter auf viele Teilnehmer / Rischmüller: „Dieses Jahr genehmigt uns die Stadt leider nur zwei Termine“
Skate-by-Night Auftakt 2017
Heute Abend wird in der Hamelner City wieder geskatet.
Freitagabend, sommerliches Wetter, keine Lust auf zuhause und du hast noch Skates im Keller, die viel zu lange nur rumstanden?  Heute Abend startet die erste Skate-by-Night und das Wetter muss einfach genutzt werden. „Dieses Jahr genehmigt uns die Stadt nur zwei skate by night-Termine, da uns die Polizei leider nicht häufiger begleiten kann. Auch einen Ersatztermin wird es nicht geben, falls eine Skate-Night ausfällt", bemängelt Timo Rischmüller von der Hamelner Inline-Connection. Ab 19.30Uhr beginnt die Veranstaltung mit einem gemütlichen Come-Together vorm Bahnhof. Viele Inlineskater und auch immer häufiger werdende Longboard treffen sich dort und unterhalten sich, bevor es nach einer kurzen Sicherheitsunterweisung dann um 20.30 Uhr auf die Stadtrundfahrt auf Rollen geht. Auch in diesem Jahr finden die Skate by Nights unter Mottos statt. Die erste des Jahres läuft unter dem Thema „Bad Taste". Wer mag darf sich gerne verkleiden, alles was irgendwie ausgefallen, schräg und skurril, nicht ganz dem modischen Zeitgeist entspricht oder einfach nur „hässlich“ ist, darf angezogen werden, um einen bunten Skaterkorso durch die Hamelner City zu bilden. Jedermann ist eingeladen der angemessen sicher skaten und bremsen kann, um mit vielen gleichgesinnten einen lustigen Abend zu verbringen. „Je mehr Leute kommen, desto besser. Viele Teilnehmer könnten ein Zeichen setzen, dass Veranstaltungen dieser Art für den hiesigen Sport, die Freizeitsportler und auch die Stadt wichtig sind. Vielleicht steht dann nächstes Jahr die skate by night in Hameln wieder häufiger auf dem Plan", hofft Rischmüller auf rege Beteiligung.
5 / 11

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox