02.05.2023 18:54

Darts


DC Hameln 79 auf Augenhöhe, aber ohne Erfolg

Vierter Platz beim Final Four des NDV-Teampokals
DC Hameln 79 Teamfoto FInal Four NDV Teampokal
Der DC Hameln 79 durfte bereits stolz auf das Erreichen das Final Four sein.
Am Ende reichte es dieses Jahr nur für den 4. Platz beim NDV-8er-Teamcup (Niedersachsenpokal) in Verden.

Folgende Platzierungen ergaben sich:
1. DC Bulldogs Wolfenbüttel 
2. DC Moordorf 
3. Shakespeare Dartists 
4. DC Hameln 79 
Die Hamelner Ergebnisse:
DC Moordorf – DC Hameln 79 9:3 
Shakespeare Dartists – DC Hameln 79 7:5

Das sagte Captain Nick Schütte:
„Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. Wir sind mit einer Riesenmotivation und einem sehr guten Selbstbewusstsein angereist und haben zu spüren bekommen, wie ekelig Darts sein kann. Die Spiele waren definitiv auf Augenhöhe, nur wenn man die Doppelchancen nicht nutzt, wird man sofort bestraft und so ging Spiel für Spiel gegen uns. Das war leider den ganzen Tag so. Dennoch bin ich stolz auf meine Jungs und auf den Verein, dass wir uns das zweite Mal in Folge unter die letzten vier Teams aus Niedersachsen gespielt haben. Jetzt gibt es noch einen Spieltag am kommenden Samstag in Ebstorf und dann ist erstmal Sommerpause. Danach wird dann wieder angegriffen, mit den gleichen Zielen wie auch in dieser Saison."

Ebenfalls bedankte sich der Verein bei dem NDV für die Leitung der Veranstaltung und bei dem Ausrichter, den Dart Dragons aus Verden, für die Ausrichtung und Bewirtung.
65 / 232

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren. Schickt ihr uns Infos, bereiten wir diese zu vollwertigen Artikeln auf.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox