29.03.2023 15:19

Darts - Meldung


Elbrinxen hat eine eigene Darts-Abteilung - jung, dynamisch, offen für alle

„Wir hoffen, dass unser Trainingsangebot auf viel positive Resonanz stößt und wir ab August eine ordentliche Truppe zusammen haben"
TSV Elbrinxen Dartsparte Teamfoto
Die Darter des TSV Elbrinxen. Foto: privat.
Endlich ist es offiziell: Die neu gegründete Darts-Abteilung des TSV Elbrinxen startet mit dem wöchentlichen Training. Jeden Montag und Donnerstag ab 18.30 Uhr wird im Vereinsheim in Elbrinxen gespielt. Dort steht eine von den Mitgliedern der Dartabteilung selbstgebaute Dartanlage mit drei Boards zum Training bereit.

In Eigenregie und mit etwas professioneller Hilfe wurde die Anlage in weniger als vier Monaten gebaut. „Vielen Dank an Michael Rissiek und Sebastian von der Heide. Michael hat einen Teppich für die sogenannten Oches gesponsert, die den vorgeschriebenen Abstand zwischen Scheibe und SpielerIn markieren. Sebastian von der Heide hat dann geholfen, den Teppich auf die Oches zu kleben, damit diese auch mit Schuhen betreten werden können und schön aussehen. Ein weiterer Dank geht an die Firma FreiSa, denn in Zusammenarbeit mit Kai Klinge und seinem Team konnte das benötigte Holz für die Rückwand organisiert und auf die richtigen Maße gesägt werden. Und zu guter Letzt ein großes Dankeschön an den Vorstand des TSV Elbrinxen 09, der uns die finanziellen Mittel zur Umsetzung unseres Projektes zur Verfügung gestellt hat“, heißt es vonseiten der Elbrinxer Darts-Abteilung.
Im Moment zählen die Darter eine Teamstärke von sechs bis zehn Leuten. „Für einen Ligabetrieb würden vier Teilnehmer ausreichen, aber wir würden gerne mit ein bis zwei Mannschaften spielen und freuen uns über viele neue Leute, die Lust haben, Dart zu spielen. Zum Training ist jeder herzlich eingeladen. Wer schon einmal Dart gespielt hat und vielleicht sogar eigene Pfeile besitzt, kann diese gerne mitbringen. Für alle, die zum ersten Mal einen Dart in der Hand halten wollen, haben wir auch einige Sets zum Ausprobieren vor Ort“, so die Darter.

„Wir hoffen, dass unser Trainingsangebot auf viel positive Resonanz stößt und wir ab August eine ordentliche Truppe zusammen haben, um uns für eine Liga anzumelden. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre.“ Für Rückfragen stehen die Ansprechpartner gerne Verfügung. Ansprechpartner sind Jannis Jürgens (0170-7066874/jannisaktiv@gmail.com) und Yannick Rinsche (0170-2988943/yannickrinsche@gmail.com).
89 / 244

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren. Schickt ihr uns Infos, bereiten wir diese zu vollwertigen Artikeln auf.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox