14.11.2017 11:14

Eintracht Braunschweig zu Gast in Halle West

SSG Halvestorf und TC Hameln laden am Samstag zum „Budenzauber“ für E- und D-Junioren / Kallmeyer: „Ein leistungsstarkes Teilnehmerfeld“

SSG-Spieler Jannik Stolpe freut sich auf das Duell mit Eintracht Braunschweig

Am Samstag veranstaltet die SSG Halvestorf wieder gemeinsam mit dem TC Hameln überregionale Hallenturniere für Juniorenfußballer in der Halle West (Breslauer Allee) in Hameln. Um zehn Uhr startet die Veranstaltung mit dem "TR Sport-Cup" für E-Junioren. Neben zwei Teams vom Gastgeber sind der TSV Havelse, SC Hemmingen, TuS Altwarmbüchen, SC Harsum, TV Mandelsloh und VfB Hemeringen dabei. Von 14 bis 20.30 Uhr findet dann das gleichnamige Turnier für D-Junioren statt. Hier haben Eintracht Braunschweig, TSV Havelse, FT Braunschweig, SG Blaues Wunder Hannover, SC Langenhagen und der SV Gehrden die Zusage gegeben. Das Teilnehmerfeld komplettieren je zwei Teams vom TB Hilligsfeld und der JSG Halvestorf. Gespielt wird dabei auf große Tore. Der Eintritt ist frei. Für Essen und Trinken sorgen die Spielereltern. „Wir haben wieder ein leistungsstarkes Teilnehmerfeld zusammen. Ein Highlight ist sicherlich, dass Eintracht Braunschweig sich in diesem Jahr mit den regionalen und überregionalen D–Junioren Mannschaften messen möchte“, fiebert SSG-Jugendleiter Karsten Kallmeyer dem ersten Anpfiff entgegen.
1 / 520

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox