06.06.2023 08:06

Leichtathletik


Pyrmonter erläuft und erspringt sich Bezirksmeistertitel

Weppler sammelt Auszeichnung - und mehrere persönliche Bestleistungen
Maximilian Weppler Leichtathletik Siegerfoto Stuhr
Maximilian Weppler (li.) sicherte sich den Bezirksmeistertitel. Foto: privat.

Maximilian Weppler ist Bezirksmeister im Block Sprint/Sprung. Nachdem er am vergangenen Montag in Mönchengladbach auf dem nationalen Pfingstmeeting im 300-Meter-Sprint eine neue persönliche Bestzeit mit 39,79 Sekunden lief und Rang zwei belegte, performte er auch bei den Bezirksmeisterschaften in Stuhr. Bei den Bezirksmeisterschaften im Blockwettkampf Sprint/Sprung lieferte der Pyrmonter einen starken Wettkampf bei sommerlichen Temperaturen und unterschiedlichen Windbedingungen.  Maximilian sprintete die 100 Meter in neuer persönlicher Bestleistung (12,03 Sekunden). Auch im Hochsprung stellte er eine neue persönliche Bestleistung auf, sprang erstmals 1,56m.
Im Speerwurf flog der Speer 28,94 m. Im Hürdenlauf blieb er mit 12,85 Sekunden unter seinen Möglichkeiten und im Weitsprung landete er bei 5,27 m nur knapp unter seiner Bestmarke von 5,30 m. Mit insgesamt starken 2.606 Punkten wurde er letztlich Bezirksmeister. Aufgrund des starken Abschneidens am Montag im 300-Meter-Lauf und des guten Wettkampfs am Samstag in Stuhr sichert sich Weppler sowohl über die 300-Meter-Distanz als auch im Block Sprint/Sprung Platz eins auf der aktuellen Niedersächsischen Bestenliste.
46 / 299

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren. Schickt ihr uns Infos, bereiten wir diese zu vollwertigen Artikeln auf.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox