15.05.2018 09:07

Kegeln


Meibom qualifiziert sich für DM

Christiane Krause verpasst DM-Ticket um neun Holz / Knutzen fehlt ein Holz zum Endlauf
Hamelns Jonas Meibom hat sich für die DM qualifiziert
Jonas Meibom hat sich für die DM qualifiziert.
Den Anfang der Hamelner Sportkegler bei der diesjährigen Landesmeisterschaft Bohle in Lüneburg machten die Geschwister Christiane und Christian Krause im Doppelwettbewerb Paar Mixed. Hier mussten sie sich mit 888 Holz und damit Platz 19 gegen ihre starke Konkurrenz geschlagen geben. Es fehlten nur zehn Holz um im Entscheidungslauf nochmal die Karten neu zu mischen. Im Einzelwettbewerb der Herren B war es für Klaus Knutzen sogar nur ein  Holz, dass ihm die Chance auf ein Weiterkommen im Endlauf nahm. Mit 890 Holz belegte er in seiner Klasse Platz 13. Bei den Damen erkämpfte sich Christiane Krause mit 907 Holz (+67 Holz über 7er Schnitt) den neunten Platz im Vorlauf und qualifizierte sich damit für den Entscheidungslauf der besten zwölf Keglerinnen. Hier zeigte sie eine sehr gute Leistung im Endkampf um die begehrten Startrechte zur Deutschen Meisterschaft (DM) und erreichte den sechsten Platz mit 905 Holz. Es qualifizierten sich aber nur die besten vier Spielerinnen für die DM in Neumünster. Dafür fehlten ihr nur neun Hölzer. Jonas Meibom erkegelte sich in seinem ersten Jahr in der Juniorenklasse mit 889 Holz einen erfreulichen fünften Platz und konnte sich damit ein Ticket für Neumünster sichern. Mit diesen Leistungen können die Keglerinnen und Kegler des Verein Hamelner Kegler e.V. sehr zufrieden sein und haben schließlich mit Meibom sogar einen Teilnehmer bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft Bohle und Dreibahnen in der Klasse der Junioren.                                                                                                             
2 / 188

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox