16.02.2022 15:03

Herren


Hamelner Herren gehen baden

Nur Youngsters der fünften Herren triumphieren
Gegen den Titelaspiranten DTV Hannover und seine ehemalige 450 der Welt, Jaan Brunken, sowie den Ex-Hamelner Alexander Gorovits war für die erste DTH-Herren nichts zu holen. Das 0:6 war gemäß der hohen Ambitionen der Hannoveraner standesgemäß. Ebenfalls eine 1:5-Niederlage musste die Reserve in Barsinghausen hinnehmen. Diese war mit vier verlorenen Tiebreaks jedoch deutlich unglücklicher. Beim 0:6 der dritten Herren beim DSV Hannover sorgten die ehemaligen Hamelner Lennard Heidjann und Daniel Borcherding für Katerstimmung bei ihrem Ex-Verein. Für einen Lichtblick sorgten am Wochenende die Youngsters der fünften Herren mit ihrem 4:2-Erfolg.
3 / 450

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren. Schickt ihr uns Infos, bereiten wir diese zu vollwertigen Artikeln auf.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de



Tabellen der DTH-Teams im Überblick

Tennisverband Niedersachsen-Bremen Button Grafik






weitere Artikel dieser Kategorie

Webdesign & CMS by cybox