14.01.2022 10:53

Herren


DTH-Teams starten in die Tennis-Wintersaison

Heimspiele für zweite und vierte Herren in der TAW-Arena

Links Mannschaftsführer Daniel Weigelt, rechts Spitzenspieler Nils Moldehn.
Nachdem letztes Jahr die Hallenpunktspiele im Tennisbereich ausgefallen sind, soll ab diesem Wochenende die gelbe Filzkugel auch wieder ernsthaft über die Indoor-Plätze gejagt werden.

Den Anfang macht am Samstag, 15 Uhr, die zweite Herren des DTH in der Verbandsliga. In der TAW-Arena am Tönebön möchte das Team um Nils Moldehn, Nikola Georgiev, Daniel Weigelt, Benjamin Simko, David Gilbert und Than Duy Luong gegen Engelbostel-Schulenburg den Grundstein für eine erfolgreiche Saison legen.
Wer sich das erste hochklassige Tennisereignis dieser Saison nicht entgehen lassen möchte, kann sich das Spektakel unter 2G+-Regeln sehen.

Am Sonntag gehen dann die dritte Herren in der Verbandsklasse und die vierte Herren in der Bezirksliga an den Start.

Mit Than Duy Luong, Nikolas Beißner, Mike Sadlau, Julius Kock, Arthur Kremser, Tristan Stumpf, Lukas Graf, Alexandru Petre, Paul Deutschmann und Sven Khanin sollen auch hier die ersten Punkte in der Saison eingefahren werden.

Die Bezirksligamannschaft tritt am Sonntag ab 9 Uhr in der TAW-Arena an.
6 / 448

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de



Tabellen der DTH-Teams im Überblick

Tennisverband Niedersachsen-Bremen Button Grafik






weitere Artikel dieser Kategorie

Webdesign & CMS by cybox