29.05.2019 11:31

Herren


DTH-Asse: Gelingt der nächste Streich?

Hameln in der Landesliga Zweiter / Es geht nach Gifhorn
Lukas Lemke DTH Hameln Tennis Landesliga AWesA
Lukas Lemke könnte am Wochenende sein Comeback geben.
Die Hamelner Tennis-Herren reisen am Sonntag nach Gifhorn, mit dem Ziel, die Siegesserie fortzusetzen. Die Akteure werden mit positiven Erinnerungen an den glatten 6:0-Sieg, im Winter gegen die Gifhorner, in die Partie gehen. Trotz des klaren Ergebnisses in der letzten Begegnung, wird es jedoch kein Selbstläufer. Auch im Winter waren die einzelnen Partien hart umkämpft und das Endresultat etwas überraschend. In der Tabelle befindet sich der Kontrahent genau hinter den auf Platz zwei platzierten Hamelnern. Die punktgleichen Wolfsburger führen, aufgrund des besseren Spielverhältnisses, weiterhin die Tabelle an. Diese Woche ist Mannschaftsführer Lukas Lemke, welcher aufgrund eines Fingerbruchs sechs Wochen verhindert war, wieder ins Training eingestiegen. Es steht noch in den Sternen, ob er sein Comeback am Wochenende geben wird, eventuell in der zweiten Herren aushilft, oder dieses Wochenende noch aussetzt.
5 / 383

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de


Tabellen der DTH-Teams im Überblick

Tennisverband Niedersachsen-Bremen Button Grafik





Webdesign & CMS by cybox