02.04.2019 08:20

Herren


„PHYSIO MEETS TENNIS": Frühjahrs-Cup startet in einem Monat

Leistungsspieler Lukas Lemke sowie bereits 40 Teilnehmer angemeldet / Weigelt: „In den Alterklassen Herren60 und Herren70 darf gerne noch etwas mehr passieren"
Lukas Lemke DTH Hameln Tennis Landesliga AWesA
DTH-Ass Lukas Lemke ist momentan der Spitzenspieler  im Teilnehmerfeld.
Gut einen Monat vor dem 5. "PHYSIO MEETS TENNIS" DTH-Frühjahrs-Cup powered by Marion Baltrusch, welcher mehr oder weniger die Sommersaison für die Herren der Region einleutet, freut sich der DT Hameln bereits über 40 Anmeldungen. Spitzenspieler Lukas Lemke, der zu den besten Tennisspielern der heimischen Region zählt, führt hierbei aktuell die Meldeliste der Herren mit seiner Leistungsklasse 2 an. Die Meldelisten der Herren30, der Herren40 und der Herren50 sind ebenfalls schon gut gefüllt, sodass hier grundsätzlich alle Spieler zwischen LK 2 und LK 23 gut aufgehoben und weiterhin willkommen sind. „In den Alterklassen Herren60 und Herren70 darf gerne noch etwas mehr passieren, wovon wir aber natürlich so früh vorm Turnier auch noch ausgehen. Generell dürfte das Turnier am 27. April vermutlich gut 80 Tennisspieler umfassen, welches wieder zu den Rekordwerten Norddeutschlands zählen würde", gibt Mit-Turnierdirektor Daniel Weigelt einen kleinen Einblick in die Planungen. Als kleines extra Schmankerl gibt es für jeden Teilnehmer einen Fünf-Euro Gutschein bei Intersport-Kolle, welcher die Entscheidung für Interessenten weiter vereinfachen soll.
17 / 387

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de


Tabellen der DTH-Teams im Überblick

Tennisverband Niedersachsen-Bremen Button Grafik





Webdesign & CMS by cybox