04.03.2019 13:52

Herren


Runder Abschluss einer überragenden Saison: DTH Vizemeister!

Sadlau wichtiger Faktor beim sechsten Sieg / 12:2 Punkte bringen Platz zwei in der Landesliga
Zum Abschluss der Landesligasaison ging es für die DTH-Spitzenmannschaft zum Absteiger nach Großburgwedel. Da die zweite Herren ihr wichtiges Aufstiegsspiel parallel am Samstag absolvierte, bekamen neben Kondulukov und Giesberts auch „Youngster“ Jannis Schnörch und 3. Herren-Mannschaftsführer Mike Sadlau eine Bewährungschance. Während Kondulukov und Giesberts ihren Status als absolute Spitzenspieler mit zwei erfolgreichen Einzeln sowie ihren Doppeln deutlich unter Beweis stellten, sorgte Sadlau mit einem Nerven raubenden 6:2, 6:7 und 10:8- Erfolg für den entscheidenden vierten Punkt. Mit 12:2-Punkten und sechs Siegen aus sieben Spielen holten die DTH-Herren nach einer sehenswürdigen Saison die Vizemeisterschaft in der Landesliga.
4 / 369

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de


Tabellen der DTH-Teams im Überblick

Tennisverband Niedersachsen-Bremen Button Grafik





Webdesign & CMS by cybox