09.09.2015 11:15

Turnen


WTW-„Body Fit" ab 21. September regelmäßig

Nachfrage schon bei der „Schnupperstunde" groß / Männliche Teilnehmer ebenfalls erwünscht
WTW Wallensen Body Fit
Schon beim Schnuppertraining war die Sporthalle in Thüste gut gefüllt.
Die Nachfrage war schon bei der „Schnupperstunde" groß. Die „Fitness&Fun"-Sparte des WTW Wallensen hatte vor den Ferien zum „Body Fit" mit Petra Gertz in die Sporthalle Thüste eingeladen und 20 Damen aus der Umgebung ließen sich nicht zweimal bitten. Schon während der Stunde herrschte viel Spaß und Stimmung, sodass schon zum Ende der Probe klar war, dass das keine einmalige Aktion war. Nach Rücksprache mit dem WTW-Vorstand, Spartenleiter Christian Göke und Übungsleiterin Petra Gertz wurde nun entschieden, aus Body Fit ein wöchentliches Angebot zu machen. Ab dem 21. September soll immer montags um 19 Uhr in der Thüster Sporthalle der ganze Körper für eine Stunde richtig fit gemacht werden. Petra Gertz steht als qualifizierte Übungsleiterin jede Woche der Gruppe vor und bringt die Teilnehmer zum Schwitzen. Wie bei allen Sportangeboten des WTW können Menschen aus der ganzen Region gerne einmal in das Angebot reinschnuppern und es kostenlos ausprobieren. Bei Interesse ist lediglich eine Vereinsmitgliedschaft für die Teilnahme notwendig. Obwohl beim ersten Schnuppertraining nur Frauen zwischen 20 und 60 Jahren anwesend waren, können gerne auch männliche Bewohner der Region an dem Programm teilnehmen.
10 / 52

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox