23.07.2020 13:26

Beachvolleyball


„Road to Timmendorfer Strand“: Rattenfänger Beach-Team zurück im Sand

Bergmann/Harms am Wochenende in Düsseldorf / Alle Top-Teams dabei

Philipp Arne Bergmann (re.) und Yannick Harms fiebern den kommenden Wochen entgegen.
Für die deutschen Top-Beacher beginnt am kommenden Wochenende in Düsseldorf das erste von drei nationalen Vorbereitungsturnieren auf die Deutschen Beachvolleyball-Meisterschaften am ersten Septemberwochenende in Timmendorfer Strand. Mit dabei ist das Rattenfänger Beach-Team TC Hameln, Philipp Arne Bergmann und Yannick Harms.

Unter dem Titel „Road to Timmendorfer Strand“ werden an drei Wochenenden im Juli und August in Düsseldorf und abschließend in Hamburg jeweils zwei Turniere parallel ausgetragen. Die Top Acht der deutschen Rangliste haben sich in diesem Jahr bereits aufgrund ihres Ranglistenplatzes für Timmendorf qualifiziert und spielen bei den Turnieren in zwei Vierergruppen mit anschließendem Halbfinale und Finale ihr eigenes Turnier aus. Die Ranglistenteams der Plätze neun bis 16 kämpfen ihrerseits um die Fahrkarten zu den Deutschen Meisterschaften. Wer auf den Plätzen eins bis drei an einem der drei Wochenenden landet, hat sich für die DM qualifiziert. „Für uns wie für die anderen Nationalteams ist Düsseldorf der offizielle Saisonstart. Alle Top-Teams haben gemeldet. Wir spielen in einer Gruppe mit den amtierenden Deutschen Meistern und den Vize-Weltmeistern. Ich bin gespannt, wo wir aktuell stehen“, so Philipp Arne Bergmann. „Wir haben uns gut vorbereitet, machen mit den Turnieren jetzt weiter und freuen uns, dass wir wieder spielen dürfen und mit den Deutschen Meisterschaften ein Saisonziel auf nationaler Ebene vor Augen haben“, ergänzt Yannick Harms. Sportdeutschland.tv und Sport1.de streamen alle Spiele ab Freitag. Im Free-TV werden auf Sport1 am Samstag ab 19 Uhr und am Sonntag von 17 bis 18.30 Uhr die entscheidenden Spiele übertragen.
2 / 443

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox