01.10.2019 13:51

Volleyball - Junioren


Nachwuchs des MTV 49 Holzminden in erste Saison gestartet

Schulze: „Bin glücklich und sehr zufrieden über den Ausgang“ / Sieg gegen Afferde
Am Wochenende startete die gemischte Jugendbezirksliga Süd U18 mit insgesamt acht Mannschaften ihren ersten Spieltag in Salzhemmendorf. Auch die neu formierte gemischte Mannschaft des MTV 49 Holzminden war erstmalig am Start. Für alle Spieler/innen aus Holzminden waren es die allerersten Punktspiele überhaupt und entsprechend nervös wurde das erste Spiel gegen den die Mädchenmanschaft des TSV Giesen angegangen. In diesem Spiel war der MTV chancenlos und hat verdient mit 0:2 (6:25, 9:25) verloren.

Aber zum trauern oder sich selbst bemitleiden blieb keine Zeit. Die  zweite Partie gegen die Jungs von Blauweiß Neuhof startete sofort danach. Und welch Wunder, die Kids haben plötzlich angefangen Volleyball zu spielen, lange Zeit wurde das Spiel offen gestaltet werden. Am Ende hat sich die Klasse der Jungs des Gegners aber dann doch gezeigt und die Begegnung ging ebenfalls mit 0:2 (19:25, 16:25) verloren.

Im dritten Spiel des Tages gegen die gemischte Mannschaft des SVE Afferde waren die Jugendlichen dann tatsächlich angekommen. Es wurde ein sehr spannendes und enges Spiel mit immer wieder wechselnder Führung. Am Ende hat Holzminden das Spiel mit 2:1 (25:23,24:26,15:12) gewonnen und so einen versöhnlichen Abschluss dieses ersten Spieltages erreicht.

„Ich bin glücklich und sehr zufrieden über diesen Ausgang. Die Mädchen und Jungs haben sich nach anfänglicher starker Nervosität von Satz zu Satz gesteigert und für ein erstes Mal auf einem Punktspieltag ist die Leistung, zumindest im letzten Spiel, hervorragend gewesen. Wir werden sicherlich noch viel Lehrgeld an den nächsten Spieltagen zahlen, aber auf diese Leistung lässt sich aufbauen und den einen oder anderen Sieg erhoffe ich mir schon noch“, resümierte Holzmindens Trainer Ralf Schulze.
2 / 387

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox