09.07.2018 14:14

Tennis


Sieg in Aurich und Holzminden: Duy Luong feiert Doppeltriumph!

Akteur vom DT Hameln feiert in wenigen zwei Turniersiege / Endspiel in Holzminden wird zum Krimi
Thanh Duy Luong DT Hameln Doppeltriumph
Thanh Duy Luong vom DT Hameln feierte zwei Turniersiege.

Der 13-jährige Thanh Duy Luong (DT Hameln) gewann den DEKRA-Open-Cup der U14 in Aurich. Ein paar Tage später war er zudem beim Junior-Classics-Cup in Holzminden erfolgreich. Der an vier gesetzte Hamelner kämpfte sich in Aurich erst mit viel Mühe ins Halbfinale. Dort traf er auf den an zwei gesetzten Julian Peter (DTV Hannover) und gewann souverän 6:1 und 6:4. Im Finale gegen Noel Schöne (Westersteder TV) verlor Duy Luong zwar den ersten Satz mit 5:7. Mit 6:3 und 10:7 im Matchtiebreak drehte der Hamelner das Spiel und sicherte sich den Titel. Drei Tage später in Holzminden holte er sich innerhalb einer Woche den zweiten Titel. Ohne Satzverlust marschierte Duy Luong bis ins Finale und gewann dann gegen Hannack Paul (LK15) aus Oldenburg mit 7:6 und 6:3.
31 / 419

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox