20.03.2020 15:11

Karate


Jana  Ćuvrk: Erfolgreiche Prüfung zum 2. Dan abgelegt

Erschwerte Bedingen nach einem Jahr Vorbereitungszeit / „An dieser Stelle auch vielen Dank an die vernetzten Vereine aus Bad Oeynhausen und Hildesheim“
Jana Ćuvrk ESV Eintracht Hameln
Jana  Ćuvrk hat erfolgreich die Prüfung zum 2. Dan abgelegt .
„Der Grad der Erkenntnis" - Jana Ćuvrk, Gründerin der Shotokan Karate Sparte im ESV Eintracht Hameln e.V., hat letzte Woche unter erschwerten Bedingungen nach einem Jahr Vorbereitungszeit die Prüfung zum 2. Dan erfolgreich abgelegt. Unter den Augen der Prüfer Georg Karras, Gunar Weichert und Rainer Katteluhn hat Ćuvrk nicht nur als einzige Frau die Prüfung am Termin abgelegt, neben ihr haben sieben weitere Prüflinge den bereits sechsten Meistergrad absolviert. Eine DAN-Prüfung erfordert viel Kraft, Kondition und Techniksicherheit. Mit Andi Di Leva (4. Dan, Vize Deutschermeister Kata) und Frank Stolze (6. Dan – Japan World Cup Sieger) hatte Ćuvrk kompetente Ansprechpartner für die Prüfungsvorbereitungen gefunden. „An dieser Stelle auch vielen Dank an die vernetzten Vereine aus Bad Oeynhausen und Hildesheim. Zukünftig wird die Karteabteilung durch einen Kumite(Zweikampf)-Trainer aus Hildesheim unterstützt. Sven Weissenborn ist Bundeskampfrichter und gibt regelmäßig Training, sowie Tipps und Tricks für Wettkämpfe. Auch in der aktuellen Situation halten wir Kontakt zu unseren Mitgliedern und geben Trainingstipps für zuhause per Facebook und WhatsApp“, berichtet Ćuvrk.
3 / 50

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox