13.05.2019 11:53

Karate


Leipzig Open: Platz eins, zwei und drei für Schabasow-Brüder

Umar Schabasow triumphiert im Kumite -75Kg / Bulat Schabasow fehlt nur 0.01 Punkt zum Sieg
Umar Bulat Schabasov Karate Dojo Hameln AWesA
Bulat (li.) und Umar (re.) Schabasow brachten ein erfolgreiches Wochenende in Leipzig.
Bei den Leipzig Open belegten Bulat und Umar Schabasow gleich alle drei Treppchen-Plätze. Während Umar sich im Kumite- 75Kg eindrucksvoll im Finale mit 5:1 und 5:1 durchsetzte, belegte Bulat in der Kata-Masters-Klasse Ü30 Platz zwei und in der Leistungsklasse Ü18 den dritten Rang. „Dass Umar gewonnen hat, macht mich sehr stolz. Er hat den Sieg unserem großen Bruder gewidmet. Letztes Jahr hatte er noch Pech, aber diesmal lief alles gut. Wichtig war, dass er nicht auf die Spielereien seines Gegners eingegangen ist. Ich habe ihn immer wieder gebremst und ihn daran erinnert, dass er den Gegner bei eigener Führung kommen lassen soll. Das hat er sehr gut umgesetzt“, erklärte Bulat Schabasow, der mit seinen eigenen Leistungen ebenfalls zufrieden war: „In der Masters-Klasse Ü30 hat mir 0.01 Punkt gefehlt – das ist um Grunde nichts. In der Ü18-Klasse bin ich in der Gruppenphase leider nur Zweiter geworden, habe aber im Duell um Platz drei gewonnen. Schade ist, dass die Wertungen der Kampfrichter sich teilweise extrem unterscheiden und immer wieder unterschiedliche Maßstäbe angesetzt werden. Das macht es denjenigen, die unter diesen Kampfrichtern antreten, sehr schwierig. Da fehlt mir manchmal die Transparenz. Dabei sind die Kriterien eigentlich klar festgelegt – nur werden sie unterschiedlich gewichtet und interpretiert.  Im Großen und Ganzen bin ich mit meiner Leistung zufrieden und fühle mich gut für die WM vorbereitet.“ Am 24. Mai fliegen die beiden Brüder nach Rümanien, um sich mit der internationalen Konkurrenz zu messen.
1 / 30

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox