21.10.2019 10:26

Kegeln - Verbandsliga


SG Hameln sichert erste wichtige Punkte!

Erster Verbandsliga-Sieg der Saison / Christian Krause mit Höchstholz
SG Hameln Kegeln Verbandsliga AWesA
Die Hamelner holten den ersten Saisonsieg in der Verbandsliga.
An ihrem zweiten Spieltag in der Verbandsliga brachten die Hamelner SG-Kegler erste Punkte aus Celle in die Rättenfängerstadt mit. In der ersten Partie gegen die SG Grasdorf/Langenhagen punktete die SG Hameln nach einem Rückstand noch mit Schlussspieler Christian Krause und insgesamt 4479:4474 Holz (Einzelwertung 29:26) und sicherte sich ihre ersten drei Siegpunkte in dieser Saison. Das Höchstholz in dieser Begegnung schob Christian Krause mit 907 Holz (+67 über 7er-Schnitt), dicht gefolgt von seiner Schwester Christiane Krause mit 906 Holz. Das erfolgreiche Ergebnis der SG Hameln komplettierten Jonas Meibom (881), Klaus Knutzen (896) und Karl-Heinz Hilla (889). Das zweite Spiel gegen den KSK Saturn Misburg nahm für die Hamelner nicht so ein wünschenswertes Ende. Mit 4453:4474 Holz (Einzelwertung 25:30) musste sich die SG Hameln mit 0:3 geschlagen geben, auch wenn Christian Krause wieder mit 907 Holz das Höchstholz erkegelte. Die trotzdem gute Mannschaftsleistung der SG erspielten des weiteren Mirco Böhme (899), Jonas Meibom (870), Klaus Knutzen (885) und Christiane Krause (892). Somit durfte die SG Hameln mit 3:3 Punkten am Ende des Spieltages recht zufrieden sein.
7 / 214

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox