24.01.2023 10:37

E-Darts


Das schreit nach Wiederholung

Teamcaptain Uwe Kowalski erklärt: „Wir hatten alle viel Spaß und es wurde auch Interesse bekundet, das Turnier erneut auszurichten"
E-Darts Turnier Sloowhands Nicht zu null (2)
Foto: privat.
Am Samstag fand das erste E-Dart-Turnier im Vereinsheim der SG Hameln 74 an der Heinestraße statt. Ausrichter war das Team „Nicht zu null“, das an der Kneipenliga in Hameln teilnimmt (wir berichteten.)

Teamcaptain Uwe Kowalski erklärt: „Trotz der sehr kurzfristigen Ankündigung haben sich zwölf Teilnehmer gemeldet. Wir hatten alle viel Spaß und es wurde auch Interesse bekundet, das Turnier erneut auszurichten. Deshalb haben wir beschlossen, am 25. Februar ab 16 Uhr ein Folgeturnier zu veranstalten.“ Gespielt wird im 501 Master Out und Doppel-K.O.-Modus. Das Startgeld beträgt 5 Euro. Der komplette Betrag wird als Preisgeld wieder ausgeschüttet. „Aber es gibt für alle Teilnehmer einen Preis“, so Kowalski. 
2 / 129

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren. Schickt ihr uns Infos, bereiten wir diese zu vollwertigen Artikeln auf.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox