02.05.2022 11:24

Dart - Meldung


Pommerin triumphiert bei Ranglistenturnier des NDV

Vier Spieler*innen für Landeskader nominiert / Neben Pommerin haben es Dolle, Gunnarsson und Schütte geschafft
Viola Pommerin DC Hameln 79
Viola Pommerin holte am Wochenende einen Titel (Foto: Privat).
Am Wochenende fand das letzte Ranglistenturnierwochenende des Niedersächsischen Dart Verband der Saison 2021/2022 statt. Die beiden Turniere - je eins Samstag und eins Sonntag - waren die letzteren Chancen, um Punkte für die Rangliste zu sammeln, um am Ende für den Landeskader nominiert zu werden.

Beim Turnier am Sonntag fuhr Viola Pommerin den Titel ein und somit nach 33 Jahren im Dartsgeschäft das erste mal ein Ranglistenturnier des NDV e.V. gewinnen. „Darauf ist der Verein sehr stolz. Wenn jemand das verdient hat, dann Viola“, berichtet Hamelns Vorsitzender Jonathan Schütte stolz.
Insgesamt nahmen einige Spieler/innen des DC Hameln 79 e.V. an den Ranglistenturnieren der Saison 2021/2022 teil. „Durch konstante Leistungen können wir mit Stolz sagen, dass dieses Jahr gleich vier Spieler/innen des Vereins für den Landeskader Niedersachsen nominiert wurden. Neben Viola Pommerin für den Damenkader, haben diese Ehre auch Chiara Dolle für die Juniorinnen, sowie Luca Gunnarsson und ich für den Herrenkader. Wir sind stolz, so viele Spieler/innen für die Landesauswahl zu stellen“, macht Schütte deutlich. 

Am 18.und 19. Juni findet der Ländervergleich im Rahmen der German-Masters in der Nähe von Frankfurt statt, wo dann unter anderem die vier Spieler/innen das Bundesland Niedersachsen vertreten werden.
5 / 105

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox