10.01.2022 14:29

Darts - Meldung


Fischbeck Arrhowheads Vereinsmeisterschaft: König krönt sich selbst

„Die Resonanz war sehr positiv und vor allem war ich überrascht, wie sehr sich das Niveau in den letzten Jahren gesteigert hat“

Spartenleiter Chrisitan Bruns (li.) Sieger Fabian König und Pressesprecher Michael Kipp (re.).
Die Fischbeck Arrowheads gehören mittlerweile zu den Darts-Größen in Hameln-Pyrmont. So war die vereinsinterne Meisterschaft auch gut besucht. 24 Mitglieder nahmen teil – mehr waren nicht möglich. „Wir hätten natürlich gerne alle Mitglieder des TSC Fischbeck eingeladen, aber aufgrund der Pandemie war das natürlich nicht möglich“, erklärte Fabian König, der die Meisterschaft letztlich für sich entschied. Gespielt wurde in sechs Vierergruppen, anschließend folgte eine Zwischenrunde, ehe es ab dem Viertelfinale im K.O.-Modus weiterging. Im Finale trafen schließlich König und Thomas Wilke aufeinander – König krönte sich schließlich selbst mit dem Turniersieg. Dritter wurde Matthias Hänel. König resümierte: „Alle Teilnehmer waren sehr glücklich, dass wir mal wieder zusammen spielen konnten. Die Resonanz war sehr positiv und vor allem war ich überrascht, wie sehr sich das Niveau in den letzten Jahren gesteigert hat. Alle machen ihre Fortschritte. Darauf können wir stolz sein!“
1 / 92

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox