11.10.2021 09:00

Darts


Ligastart: DC Hameln mit zahlreichen Teams vertreten

Der große Überblick
Der erste Ligaspieltag der Saison 2021/2022 ist absolviert – und DC Hameln war mit zahlreichen Teams in unterschiedlichen Ligen vertreten. Hier ein Überblick:

DBH-Bezirksoberliga - DC Hameln 79-B:
Das Hamelner B-Team hatte zum Saisonstart TuS Holzhausen/Porta e.V. B zu Gast. Gegen eine starke Truppe lag man zur Halbzeit 2:4 hinten und gewann nur zwei Doppel, sodass am Ende ein 4:8 zu Buche stand. Dennoch war es ein gutes Spiel mit abermals vielen Highlights von Christian Schmidt (162 HS, 100 HF, 16 LD).

DBH-Bezirksklasse 2 - DC Hameln 79-D:
Die „Old Men“ aus dem D-Team fuhren einen 9:3 Sieg ein. Gegen TuSpo Bad Münder-A ging man 1:3 in Rückstand und gewann ab dort alle acht Spiele. Ein starkes Comeback mit einem 18 Low Dart von Robert Finlay und Detlef Krönke im Doppel.
DBH-Kreisliga 3 - DC Hameln 79-E:
Die Mädels aus dem E-Team toppten das Comeback der D noch einmal. Gegen die Gäste von TuSpo Bad Münder B lagen sie zur Halbzeit 2:4 hinten und kämpften sich auf ein 5:5 zurück. Am Ende drehten sie das Spiel endgültig und siegten 7:5.

DBH-Kreisliga 4 - DC Hameln 79-F:
Das F-Team empfing zu Hause die C des TuS Holzhausen/Porta. Gegen ein gutes Team gewann Hameln zwei Spiele, sodass am Ende eine 2:10-Niederlage auf dem Papier stand. Dennoch wird sich das Team im Laufe der Saison gut zusammenfinden.

DBH-Kreisliga 6 - DC Hameln 79-G:
Das G-Team fuhr einen souveränen 9:3-Erfolg bei DC Mir Doch Egal Diedersen-B ein. Zur Halbzeit führte Hameln mit 5:1 und brachte das Spiel ohne Probleme über die Ziellinie. Michael Kriegel glänzte mit einer 180.

DBH-Kreisliga 7 - DC Hameln 79-H:
Das H-Team musste sich nach hartem Kampf dem TSV Egestorf-A geschlagen geben. Nach der Halbzeit stand es 2:4 aus Hamelner Sicht, vor den letzten beiden Doppeln kamen die DC-Athleten auf 5:5 heran, unterlagen dort dann aber. Lukas Pommerin warf ein 134er HF.

Der nächste Spieltag mit 79er Beteiligung findet am kommenden Wochenende statt.
2 / 81

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox