20.07.2021 09:10

Darts


Sehring besteigt Einzel-Thron - Schütte & Pankow siegen im Doppel

Weserbergland Open 2021 werden zum Erfolg / 52 Einzel-Teilnehmer:innen und 30 Teams

Die Sieger der Weserbergland Series: Christian Sehring im Einzel (li.) und Jonathan Schütte sowie Tobias Pankow im Doppel. Foto: DC Hameln 79.

Die Weserbergland Open 2021 waren ein voller Erfolg. Das Einzelturnier mit 52 Teilnehmer:innen und das Doppelturnier mit 30 Teams ist beendet und hier sind die Endergebnisse:

Einzelturnier:
  1. Christian Sehring (SC Diedersen TB)
  2. Ricardo Pietreczko (DV Erlangen)
  3. Jens Ziegler (DC Bulldogs Wolfenbüttel)
  4. Marcel Althaus (Captains DC Berlin)

Best Lady: Viola Pommerin (DC Hameln 79 e.V.)

Doppelturnier:
  1. Jonathan Schütte & Tobias Pankow
  2. Ricardo Pietrezcko & Dominik Thiel
  3. Kay Sponholz & Pit Pescheck
  4. Leon Remde & Marvin Koch

Best Ladies: Viola Pommerin & Claudia Lowe
1 / 75

Autor des Artikels

Jannik Schröder
Jannik stieg nach seinem Praktikum vor einigen Jahren neben dem Studium als Freier Mitarbeiter bei AWesA ins Boot – und ist nach seinem Master-Abschluss in Germanistik und Geschichte seit Oktober 2015 Chefredakteur.
Mobil 0152 / 33755845
schroeder@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox