09.10.2020 11:42

Dart


Schütte & Dolle vom NDV auszeichnet – A-Team steigt auf!

„Wir sind stolz, solche Einzelspieler und tolle Teams in unseren Reihen zu haben“, erklärt DC 79
Ferdinand Jusen NDV Jonathan Schuette DC Hameln 79
Ferdinand Jusen (li.) vom NDV und Jonathan Schütte vom DC Hameln 79.
Chiara Dolle DC Hameln 79
Chiara Dolle ist Niedersachsens beste Juniorin.
Am Donnerstag, 8. Oktober, überbrachte der NDV-Sportwart Ferdinand Jusen die Jahresauszeichnungen der Saison 2019/20 des Niedersächsischen Dartverbandss e.V.. DC Hameln 79-Spieler Jonathan „Rippchen" Schütte wurde zu Niedersachsens Spieler des Jahres ausgezeichnet und erhielt gleichzeitig Auszeichnungen für die meisten 180er und den besten „Low Dart“. „Der Verein gratuliert zu dieser besonderen Auszeichnung“, heißt es vom DC 79. Die Hamelner Juniorin Chiara Dolle erhielt darüber hinaus einen Pokal als Ranglistenerste der Juniorinnen auf Niedersachsen-Ebene. „Weiter so, wir sind glücklich, erneut die beste junge Dartspielerin im Land zu haben“, so die Hamelner. Weiterhin gab es für das A-Team einen Pokal für den zweiten Platz der Verbandsliga 1 und dem damit verbunden Aufstieg in die Niedersachsenliga. „Wir sind stolz, solche Einzelspieler und tolle Teams in unseren Reihen zu haben“, erklärt DC 79. 

1 / 64

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox