04.12.2018 08:29

Faustball


Sieg und Niederlage: TC Hameln verteidigt Rang zwei

Turn-Club stehen nur fünf Spieler zur Verfügung / Nächster Spieltag am 13. Januar in Hameln
Mit einer Rumpfmannschaft hat der TC Hameln am zweiten Spieltag der Bezirksliga Hannover seinen zweiten Rang verteidigt. Mit nur gerade fünf Spielern angereist, diverse Verletzungen, Krankheiten und Urlaub waren Abwesenheitsgründe, waren die Hamelner glücklich, nur zwei Spiele zu haben. In der ersten Partie trafen die Hamelner auf den TVE Algermissen. Am Ende musste sich der TCH mit 16:24 geschlagen geben. Etwas besser lief es dann gegen den TSV Eitzum. Nach lange ausgeglichenem Spiel hatte der Turn-Club am Schluss das bessere Ende für sich und gewann mit 25:22. Mehrere Mannschaften liegen vorne in der Tabelle dicht beieinander. Vielleicht bringt schon der nächste Spieltag am 13. Januar 2019 in der Hamelner Halle West eine Vorentscheidung.
1 / 99

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox