03.05.2022 07:54

Drachenboot


Tag der offenen Tür beim KCH voller Erfolg

Beim 50. Wesermarathon benötigt der beste Paddler für 135 Kilometer 11 Stunden
KC Hameln Tag der offenen Tuer
Der Tag der offenen Tür beim KC Hameln war ein voller Erfolg (Foto: Privat).

Am Sonntag fand nach zwei Jahren Pause endlich wieder der Tag der offenen Tür auf dem Vereinsgelände des KC Hameln statt. Bei doch relativ gutem Wetter fanden sich Interessierte ein, die auf dem SUP oder in Kanus oder Kajaks unter Anleitung ein paar Runden drehten. „Wir hatten einen Infostand, wo man sich über den Verein informieren konnte und unsere Schwarzwaldhütte, wo man Getränken, Kuchen, Pommes und Bratwurst bekam“, sagt Hamelns Sprecher Arne Koch. Kurz nach 16 Uhr kam auch der erste Paddler des 50. Wesermarathons am KCH-Anleger an, der für die 135 Kilometer von Münden nach Hameln ohne Pause knapp 11 Stunden benötigte. Knapp 1.200 Paddler und Ruderer hatten sich für die Jubiläumsausgabe angemeldet. Bereits am Vorabend zur 50. Wesermarathonfahrt wurden im Vereinsheim des Mündener Kanu-Clubs die beiden organisierenden Vereine geehrt. Joachim Spiegler für den MKC und Mario Zlobinski für den KCH erhielten von DKV-Präsident Jens Perlwitz und LKV-Präsident Albert Emmerich Auszeichnungen für die Durchführung und Organisation der Marathonfahrt, die seit 1971 fester Bestandteil im Kalender vieler Paddler und Ruderer ist.
9 / 201

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren. Schickt ihr uns Infos, bereiten wir diese zu vollwertigen Artikeln auf.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox