03.05.2018 10:12

Drachenboot


Canoe Rats & KC Hameln Drachen legen los!

Paddelsaison startet für beide Teams auf dem Töppersee in Duisburg / Ziel der Canoe Rats: die ersten Acht
Canoe Rats Kanu Club Hameln Drachenboot AWesA
Die Canoe Rats starten auf dem Duisburger Töppersee in die Saison 2018.
Am kommenden Samstag starten die Canoe Rats vom Kanu-Club Hameln e.V. in die diesjährige Regattasaison. Anders als in den Jahren zuvor, wo das Team die Saison immer mit der Regatta „Alte Fahrt“ in Minden begann, geht es in diesem Jahr erstmals nach Duisburg, genauer gesagt auf den Töppersee. Das Teilnehmerfeld in Duisburg ist stark besetzt. In der Smallboatklasse, bei dem im Mixedbereich sechs Sportler und vier Sportlerinnen in einem Boot paddeln, stellen sich 24 Teams der Konkurrenz. Daher gibt es nicht nur das vereinsinterne Duell mit den KC Hameln-Drachen, die ebenfalls auf dem Töppersee starten. Die letzten Wochen wurde sehr intensiv auf diese Regatta hintrainiert und Trainer Mario Zlobinski kann auf eine hoch motivierte Mannschaft zurückgreifen. „Ziel der Mannschaft ist es, sich für die Sportklasse zu qualifizieren und somit unter den ersten acht Teams zu sein“, so der Trainer Zlobinski.
52 / 181

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox